Die regelwidrige Schwangerschaft

  • Wichard v. Massenbach
  • Karl-Heinz Schäfer
  • Walter Zimmermann

Zusammenfassung

Die normale Schwangerschaft stellt den weiblichen Körper vor Aufgaben, die ohne Nachteile von ihm nur bei völliger Gesundheit des gesamten Organismus erfüllt werden können. Wenn die Leistungsfähigkeit der mütterlichen Organe in irgendeiner Beziehung während der Schwangerschaft herabgesetzt ist, so können diese den gestellten Anforderungen nicht entsprechen. Es kommt dann leicht zu Gesundheitsstörungen der verschiedensten Art und Schwere. Bestehen Regelwidrigkeiten der Geschlechtsteile oder Regelwidrigkeiten in der Entwicklung des Eies, so können die erhöhten Anforderungen, die von den Schwangerschaftsvorgängen an den normalerweise mütterhchen Körper gestellt werden, so groß sein, daß sie von ihm gar nicht oder nur unter schwerer Schädigung bewältigt werden. Alle Regelwidrigkeiten während der Schwangerschaft können nicht nur der Mutter, sondern auch dem Kinde verderblich werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. in Berlin, Göttingen and Heidelberg 1948

Authors and Affiliations

  • Wichard v. Massenbach
    • 1
  • Karl-Heinz Schäfer
    • 2
  • Walter Zimmermann
  1. 1.Univ.-FrauenklinikGöttingenDeutschland
  2. 2.Univ.-KinderklinikGöttingenDeutschland

Personalised recommendations