Advertisement

Die Bestimmung pathologischer Bestandteile im Harn

  • Benno Reichert

Zusammenfassung

Eine Ausscheidung von Eiweiß im Harn wird als Albuminurie bezeichnet. Die wichtigsten bei Albuminurie auftretenden Eiweißkörper sind Serumalbumin und Serumglobulin, die dem Blutserum entstammen. Auch der normale Harn enthält Eiweiß, die Mengen sind indessen gering (0,022–0,078 g Eiweiß im Liter Harn). Die unter pathologischen Verhältnissen innerhalb von 24 Stunden ausgeschiedenen Eiweißmengen liegen zumeist zwischen 1–30 g. Der Harn enthält jedoch meist weniger als 0,5% gelöstes Eiweiß.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1948

Authors and Affiliations

  • Benno Reichert
    • 1
  1. 1.Verden/AllerDeutschland

Personalised recommendations