Biologische Untersuchungen an Textilien

  • Günther Becker

Zusammenfassung

Textilfasern sowohl tierischer wie pflanzlicher Herkunft können von manchen Insekten und von gewissen Pilzen und Bakterien zerstört oder beschädigt werden. Auch künstliche Fasern sind nicht ausnahmslos widerstandsfähig. Die wirtschaftliche Bedeutung der Schäden läßt sich nicht lediglich am Umfang des zerstörten Fasermaterials messen; denn bereits geringfügige Beschädigungen können erhebliche Wertminderungen zur Folge haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. AATCC: Resistance of Textiles to Insect Pests. Techn. Man. and Year Book of the Amer. Assoc. Text. Chem. Color. 24, 131–137 (1947/48)Google Scholar
  2. AFNOR: Association Francaise de Normalisation. Essais de resistance des textiles cellulosiques naturelles ou artificielles ä l’attaque des microorganismes. X 41–503 (1955)Google Scholar
  3. Anon.: Mothproofing and the Manufacturer. Wool Rev. 22, No. 329 (1948). Zitiert nach A. D. J. MeeuseGoogle Scholar
  4. ASTM-D 582–54: Standard Methods of Test for Resistance of Textile Fabrics and Yarns to Insect Pests. ASTM Standards on Textile Materials, S. 119 (1956)Google Scholar
  5. ASTM-D 627–54: Standard Methods of Test for Evaluating Compounds Designed to Increase Resistance of Fabrics and Yarns to Insect Pests. ASTM Standards on Textile Materials, S. 125 (1956)Google Scholar
  6. ASTM-D 684–54: Standard Methods of Test for Resistance of Textile Materials to Microorganisms. ASTM Standards on Textile Materials, S. 129 (1956)Google Scholar
  7. ASTM-D D 862–54: Standard Methods of Test for Evaluating Treated Textiles for Permanence of Resistance to Microorganisms. ASTM Standards on Textile Materials, S. 135 (1956)Google Scholar
  8. Back, E. A.: Carpet Beetles. US. Dept. Agr. Leaflet No. 150 (1938)Google Scholar
  9. Bartsch, J.: Über den enzymatischen Abbau tierischer Fasern durch Bakterien. Melliand Textilber. 12, 760–762 (1931); 13, 21–24 (1932)Google Scholar
  10. Basu, S. N., A. P. Bhattacharyya u. G. R. Bose: A Multiple Culture Technique for Testing Rot-Resistance, Particularly Suited to Jute Materials. J. Textile Inst. 41, T466–480 (1950)Google Scholar
  11. Basu, S. N., u. S. N. Ghose: Fungal Decomposition of Jute Fibre and Cellulose. J. Textile Inst. 43, T 355–361 (1952)CrossRefGoogle Scholar
  12. Bavendamm, W.: Erkennen, Nachweis und Kultur der holzverfärbenden und holzzersetzenden Pilze. Abderhaldens Handb. biol. Arbeitsmeth. XII/2, H. 7, 927–1134 (1936)Google Scholar
  13. Becker, G.: Prüfung von Textilien auf Termitenfestigkeit. Melliand Textilber. 23, 523 bis 527, 573–577 (1942)Google Scholar
  14. Becker, G.: Schutz von Werkstoffen gegen Insektenschäden. Wiss. Abh. dtsch. Materialprüfungs- anst. II/S, 34–41 (1944)Google Scholar
  15. Becker, G.: Über Kastenbildung und Umwelteinfluß bei Termiten. Biol. Zbl. 67, 407–444 (1948)Google Scholar
  16. Becker, G.: Werkstoffschäden durch Organismen und ihre Verhütung. Z. hyg. Zool. u. Schädlingsbekämpf. 37, 70–80 (1949)Google Scholar
  17. Becker, G., u. H. Sommer: Über die Berücksichtigung der Gebrauchseinflüsse bei der Prüfung von Textilien mit Sonderausrüstung auf Termitenfestigkeit. Melliand Textilber. 26, 247–251 (1946)Google Scholar
  18. Bell, J. W., M. M. Ramsey u. C. S. Whewell: The Rotproofing of Viscose Rayon. I. J. Soc. Dyers Colourists 71, 660–667 (1955)Google Scholar
  19. Brandt, A. V.: Netzkonservierung im Fischereibetrieb. HHHStuttgart 1941Google Scholar
  20. Brandt, A. V.: Bestimmung der Celluloseabbaufähigkeit natürlicher Gewässer. Zbl. Bakteriol. II 103, 65–69 (1941)Google Scholar
  21. Brandt, A. V.: Zur Fäulnisfestmachung von Textilien, besonders Fischnetzen. Melliand Textilber. 25, 314–317 (1944)Google Scholar
  22. Brandt, A. V.: Netzkonservierung und Netzpflege. Hamburg 1948Google Scholar
  23. Brandt, A. V.: Untersuchungen zur Konservierung von Fischnetzen (Teil I). Protokolle z. Fischereitechnik H. 7. Hamburg 1952Google Scholar
  24. Brandt, A. V.: Cellulose-Abbau in Fließgewässern. Ber. Limnol. Flußstat. Freudenthal 4, 17–19 (1953)Google Scholar
  25. Brandt, A. V., u. G. Klust: Celluloseabbau im Gewässer. Arch. Hydrobiologie 43, 223 bis 233 (1950)Google Scholar
  26. Burgess, R.: Studies on the Bacteriology and Mycology of Wool. J. Textile Inst. 15, T 573–583 (1924)CrossRefGoogle Scholar
  27. Burgess, R.: The Use of Trypsin for the Determination of the Resistance of Wool Fibres to Bacterial Disintegration. J. Textile Inst. 25, T 289–294 (1934)Google Scholar
  28. DIN 50010: Werkstoff- und Geräteprüfung, Prüfung von Klimaeinwirkungen. Allgemeine Richtlinien. (Entwurf Aug. 1957)Google Scholar
  29. DIN 53930: Prüfung von Textilien, Bestimmung der Widerstandsfähigkeit zellulosehaltiger Textilien gegen Schädigungen durch Mikroorganismen; Allgemeines, Begriffe und Proben- vorbehandlung. (Entwurf Juni 1956)Google Scholar
  30. DIN 53931: Prüfung von Textilien, Bestimmung der Widerstandsfähigkeit zellulosehaltiger Textilien gegen Bewuchs durch Schimmelpilze. Be wuchs versuch. (Entwurf Juni 1956)Google Scholar
  31. DIN 53932: Prüfung von Textilien, Bestimmung der Widerstandsfähigkeit zellulosehaltiger Textilien gegen Zelluloseabbau durch Schimmelpilze. (Entwurf Juni 1956)Google Scholar
  32. DIN 53933: Prüfung von Textilien, Bestimmung der Widerstandsfähigkeit zellulosehaltiger Textilien gegen Erdfaulbakterien. Erdfaulversuch. (Entwurf Juni 1956)Google Scholar
  33. Federal Specifications: Textile Test Methods CCC-T-191 b. Mildew Resistance, Methods 4750, 4751, 4752, 4756, 4758, 4760, 5750, 5751, 5752, 5756, 5758, 5760, (1951)Google Scholar
  34. Federal Specifications: Textile Test Methods CCC-T-191b Mildew Resistance, Methods 4762, 5762 (1951)Google Scholar
  35. Fraenkel, G., u. M. Blewett: The Dietetics of the Clothes-Moth Tineola biselliella Hum. J. exp. Biology 22, 156–161 (1946)Google Scholar
  36. Frey, A.: Beziehungen zwischen der h-Konzentration und der Citronensäurebildung durch Aspergillus niger und Citromyces glaber. Arch. Mikrobiol. 2, 272–309 (1931)CrossRefGoogle Scholar
  37. Frey, W.: Über die Wirksamkeit von Naphthalin, Paradichlorbenzol und Hexachloräther als Kleidermottenbekämpfungsmittel. Arb. physiol. angew. Entomol. 6, 189–198 (1939)Google Scholar
  38. Frey, W.: Woll- und Pelzschädlinge. Flugbl. 07 d. Biol. Bundesanst. (1952)Google Scholar
  39. Geigy, R., u. R. Zinkernagel: Beobachtungen beim Aufbau einer technischen Großzucht der Kleidermotte (Tineola biselliella Hum.), Mitt. Schweiz. Entomol. Ges. 18, H. 4 (1940)Google Scholar
  40. Gösswald, K.: Richtlinien zur Dauermassenzucht der Kleidermotte Tineola biselliella Hum. Mitt. Biol. Reichsanst. H. 55, 205–208 (1937)Google Scholar
  41. Gösswald, K.: Die Methoden der Untersuchung von Termitenbekämpfungsmitteln. A. Prüfung von Materialien auf Termitenfestigkeit. Kolonialforstl. Mitt. 5, 343–376 (1942)Google Scholar
  42. Gösswald, K.: Richtlinien zur Zucht von Termiten. Z. angew. Entomol. 30, 297–316 (1943)Google Scholar
  43. Gösswald, K.: Methoden zur Prüfung von Textilien auf Termitenfestigkeit im fabrikneuen und im Gebrauchszustand. Z. angew. Entomol. 31, 99–134 (1949)Google Scholar
  44. Greathouse, G. A.: Microbiological Degradation of Cellulose. Textile Res. J. 20, 227–238 (1950)CrossRefGoogle Scholar
  45. Greathouse, G. A., u. C. I. Wessel: Deterioration of Materials. Causes and Preventive Techniques. New York: Reinhold Publ. Corp 1954Google Scholar
  46. Gross, J. W., E. V. Roll u. J. Schreiber: Über eine Titrationsmethode zur Bestimmung von Wollschädigungen. Melliand Textilber. 20, 357–362 (1939)Google Scholar
  47. Hartley, R. S., F. F. Elsworth u. J. Barritt: The Mothproofing of Wool. J. Soc. Dyers Colourists 59, 266–271 (1943)Google Scholar
  48. Hase, A.: Methoden zur Prüfung von Pflanzen- und Vorratsschutzmitteln. Richtlinien zur biologischen Prüfung von Wollschutzmitteln. Mitt. Biol. Reichsanst. H. 55, 193–203 (1937)Google Scholar
  49. Hase, A.: Die Ursachen von Mottenschäden an Kunstseidenbezügen. Melliand Textilber. 18, 765–771 (1937)Google Scholar
  50. Hase, A.: Wollschäden und Dauerschutz der Wolle durch „Eulan“-Behandlung. Mitt. Biol. Zentralanst. Berlin-Dahlem, H. 72 (1951)Google Scholar
  51. Heal, R. E.: Evaluating Protection of Fabrics from Clothes Moth and Carpet Beetle Attack. J. econ. Entomol. 35, 249–255 (1942)Google Scholar
  52. Herfs, A.: Dermestiden als Schädlinge an Wolltextilien. Melliand Textilber. 13, 237 bis 239, 293–296, 349–352 (1932)Google Scholar
  53. Herfs, A.: Insektenschäden an Kunstseide. Melliand Textilber. 17, 689–704, 765–772 (1936)Google Scholar
  54. Herfs, A.: Ökologisch-physiologische Studien an Anthrenus fasciatus Herbst. Zoologica H. 90, 1–95 (1946)Google Scholar
  55. Herfs, A.: Die Termitenstation der Farbenfabriken Bayer in Leverkusen (1950)Google Scholar
  56. Herfs, A., u. H. Stötter: Wollschädlinge und ihre moderne Bekämpfung. Farbenfabriken Bayer A. G. Leverkusen 1956Google Scholar
  57. Hirst, H. R.: The Dangers of Mildew. Textile Ree.41, 81 (1924); J. Soc. Dyers Colourists 41, 218 (1925)Google Scholar
  58. Indian Standard (IS): Procedures for Testing Cotton Textiles and Cordages (other than Jute) for Resistance to Attack by Microorganisms. IS: Nr. 19 (1949)Google Scholar
  59. International Wool Textile Organisation (IWTO): Tentative Specification for the Larval Testing of Mothproofed Wool Serge. J. Soc. Dyers Colourists. 73, 161–165 (1957)Google Scholar
  60. Desgl.: Melliand Textilber. 38, 812–815 (1957)Google Scholar
  61. Jackson, J. R. F.: Moths and Mothproofing. Hexagon Dig. No. 4, 3–9 (1948)Google Scholar
  62. Kemper, H.: Die Pelz- und Textilschädlinge und ihre Bekämpfung. Hyg. Zool. 7 (1935)Google Scholar
  63. Kemper, H.: Die Spuren der Gesundheits- und Wohnungsschädlinge in ihrer Bedeutung für Schädlingskunde und Schädlingsbekämpfung. Beih. d. Z. hyg. Zool. u. Schädlingsbe- kämpf. H. 1, 75 S., 71 Abb. (1941)Google Scholar
  64. Klust, G.: Die Wirkung von Fischnetzkonservierungsmitteln auf Baumwollfasern. Z. f. Fischerei 39, 203–217 (1941)Google Scholar
  65. Klust, G.: Versuche über Fäulnis und Konservierbarkeit von Manilanetzgarnen. Protok. z. Fischereitechn. Nr. 6, 1–10 (1951)Google Scholar
  66. Klust, G.: Die Beurteilung der konservierenden Wirkung von Fischnetz-Konservierungsverfahren. Melliand Textilber. 33, 763/64 (1952)Google Scholar
  67. Kunicke, G.: Woll- und Pelzschädlinge. Flugbl. Biol. Reichsanst. Nr. 146/47, 2. Aufl. 1939Google Scholar
  68. Laibach, E.: Warum wird Kunstseide von Silberfischchen (Lepisma saccharina L.) gefressen? Melliand Textilber. 29, 397–401 (1948)Google Scholar
  69. Laibach, E.: Lepisma saccharina L., das Silberfischchen. Z. hyg. Zool. u. Schädlingsbekämpf. 40, 321–370 (1952)Google Scholar
  70. Linderström-Lang, K., u. F. Duspiva: Die Keratin Verdauung der Larven von Tineola bisselliella. Verh. Zool. Ges. 37, 126–131 (1935)Google Scholar
  71. Lloyd, A. G.: A Soil-Infection Method for the Testing of Textiles for Resistance to Microbiological Attack. J. Textile Inst. 46, T 653–661 (1955)Google Scholar
  72. Lüscher, M.: Die Produktion und Elimination von Ersatzgeschlechtstieren bei der Termite Kalotermes flavicollis Fabr. Z. vergl. Physiol. 34, 123–141 (1952)Google Scholar
  73. Meeuse, A. D. J.: Mothproofing from the Entomological Point of View. Nat. Fibre Res. Inst. Delft-Holland (ohne Jahreszahl)Google Scholar
  74. Meeuse, A. D. J.: Over het Beschermen van Textielmaterialien tegen Aantasting door Micro-Organismen. Med. Vezelinst. Delft Nr. 85 (1947)Google Scholar
  75. Meeuse, A. D. J.: The Examination of Damage in Wool. Part. III (+ Suppl.). Med. Vezelinst. Delft Nr. 97 (1950)Google Scholar
  76. Meeuse, A. D. J., H. A.J. Hieting u. C.J. Gorter: The Examination of Damage in Wool. Med. Vezelinst. Delft Nr. 97 (1950)Google Scholar
  77. Mendrzyk, H.: Wollschädigung an Papierfilzen. Klepzigs Textil-Z. 40, 131–134 (1937)Google Scholar
  78. Min. Def. Nat. France: Controle de l’imputrescibilite des tissus, sangles rubans etc. — Notice 96–04 (1953)Google Scholar
  79. Moncrieff, R. W.: Mothproofing. London: Leonard Hill Ltd. 1950Google Scholar
  80. Nopitsch, M.: Wollschädigung durch Mikroorganismen. Melliand Textilber. 25, 172 bis 174, 243–246 (1944)Google Scholar
  81. Nopitsch, M.: Mykologie und Bakteriologie in ihrer Beziehung zur Textilindustrie. Melliand Textilber. 27, 130/31 (1946)Google Scholar
  82. Nopitsch, M.: Die Beeinflussung bakterieller Schäden an Spinnstoffen durch Schweiß. Melliand Textilber. 28, 161–164 (1947)Google Scholar
  83. Nopitsch, M.: Ursache und Bekämpfung von Schimmelbefall auf Textilien. Melliand Textilber. 31, 182–188 (1950)Google Scholar
  84. Nopitsch, M.: Bakterielle Schäden an Textilien und ihre Verhütung. Melliand Textilber. 31, 619 bis 627 (1950); 32, 344–346 (1951)Google Scholar
  85. Nopitsch, M.: Textile Untersuchungen. Stuttgart: Konradin-Verlag R. Kohlhammer 1952Google Scholar
  86. Nopitsch, M.: Bakterien als Ursache von Textilschäden. Z. ges. Textilind. 54, 610–619 (1952) N.V.V.-Bi: Laboratoriumsmethoden zur Beurteilung der Widerstandsfähigkeit von Textilien gegen Schimmelpilze. Niederl. Vorschrift Vitno-Bio. A 3 (1953)Google Scholar
  87. Ostertag, H.: Cellulose-Abbau durch Bakterien. Ergebn. Hyg. Bakteriol. Immunitäts- forsch. exp. Therap. 27, 149–322 (1952)Google Scholar
  88. Ostertag, H.: Werkstoffmikrobiologie zellulosehaltiger Textilien. Melliand Textilber. 35, 224 bis 226, 340–344, 486–488, 967–969, 1213–1216 (1954)Google Scholar
  89. Ostertag, H.: Erläuterungen zu DIN 53930 bis 53933 Prüfungen von Textilien. Bestimmung der Widerstandsfähigkeit zellulosehaltiger Textilien gegen Schädigung durch Mikroorganismen. Textil-Praxis 11, 572–575 (1956)Google Scholar
  90. Race, E., F. H. Rowe u. J. B. Speakman: Fungicidal and Bactericidal Efficiencies of Mineral Khaki Dyed Cotton Yarn. J. Soc. Dyers Colourists 61, 310 (1945)CrossRefGoogle Scholar
  91. Reese, E. T., R. G. H. Siu u. H. S. Levinson: The Biological Degradation of Soluble Cellulose Derivates an its Relationship to the Mechanism of Cellulose Hydrolysis. J. Bacteriol. 59, 485–497 (1950)Google Scholar
  92. Reichmuth, W.: Die Wohnungsfischchen und ihre Bekämpfung. Z. hyg. Zool. u. Schädlings- bekämpf.28 (1936)Google Scholar
  93. Reumuth, H.: Beiträge zur Histologie und Pathologie der Wollfasern. Klepzigs Textil-Z. 42, 352–360, 495–510, 538–541 (1939)Google Scholar
  94. Roch, F.: Die Terediniden des Mittelmeeres. Thalassia IV/3 (1940)Google Scholar
  95. SABS: Proposed Code for the Prevention of Deterioration due to Tropical Conditions. South African Bureau of Standards 14/15/23 (1951)Google Scholar
  96. Schmidt, H. (als Herausgeber): Die Termiten. Ihre Erkennungsmerkmale und wirtschaftliche Bedeutung. Leipzig: Akad. Verlagsges. Geest u. Portig K.G. 1952 Schönleber, K.: Untersuchungen über den zerstörenden Einfluß von Mikroorganismen auf verschiedenartig gelagerte künstliche Fasern. Zellwolle, Kunstseide, Seide 46, 336–348 (1941)Google Scholar
  97. Schulze, B.: Biologische Fragen in der Papier-Fabrikation. Zellstoff u. Papier 12, 284–288 (1932)Google Scholar
  98. Schulze, B., u. H. Sommer: Zur Prüfung der Bakterienfestigkeit von Wolle. Melliand Textilber. 24, 105–108 (1943)Google Scholar
  99. Schulze, B., G. Theden u. K. Starfinger: Ergebnisse einer vergleichenden Prüfung der pilzwidrigen Wirksamkeit von Holzschutzmitteln. Wiss. Abh. dtsch. Materialprüf.-Anst. H/7, 1–40 (1950)Google Scholar
  100. Siu, R. G. H.: Microbial Decomposition of Cellulose; with Special Reference to Cotton Textiles. New York: Reinhold 1951, 542 SGoogle Scholar
  101. Siu, R. G. H., u. E. T. Reese: Decomposition of Cellulose by Microorganisms. Bot. Rev. 19, 377–416 (1953)CrossRefGoogle Scholar
  102. Slabaugh, R. E.: A Tentative Procedure for Rearing and Handling the Black Carpet Beetle. Amer. Dyestuff Reporter 30, 142–146 (1941)Google Scholar
  103. Smith, G.: Identification of Fungi Causing Mildew in Cotton Goods: The Genus Aspergillus. J. Textile Inst. 19, T92/100 (1928); 22, T110/116 (1931)Google Scholar
  104. SNV 95 901: Methode zur Prüfung der Mottenechtheit von wollenen Textilien. Vgl. SVMT 25/A3001 in Textil-Rdsch. [St. Gallen] 4, 65/66 (1949)Google Scholar
  105. SNV 95 902: Bestimmung der Käferechtheit von Wolle und anderen keratinhaltigen Materialien. Textil-Rdsch. [St. Gallen] 7, 115–117 (1952) Soc. of Dyers and Colourists, Moth and Dermestid Beetle Committee: Tentative Specifications of Procedure for Determination of Resistance of Wool Materials to Attack by Larvae of the Common Clothes Moth (1950)Google Scholar
  106. Snyder, T. E.: Our Enemy the Termite. Ithaca (N. Y.): Rev. Ed. 1948 SVMT A 3011: Prüfung der Beständigkeit einer Mottenschutz-Behandlung gegen Trockenreinigung und Wäsche. Schweiz. Verb. f. d. Materialprüf. d. Techn., Komm. 25 (Jan. 1950) und Textil-Rdsch. [St. Gallen] 5, 413 (1950)Google Scholar
  107. Snyder, T. E.: A 3002: Bestimmung der Widerstandsfähigkeit von Textilien gegen Teppich-Käferfraß. Schweiz. Verb. f. d. Materialprüf. d. Techn., Komm. 25Google Scholar
  108. Urban, S.: Über die Zerstörung von Kunstseiden und Mischgewebe durch Pilze, Bakterien und Insektenfraß. Die Kunstseide 18, 90–95 (1936)Google Scholar
  109. Wälchli, O.: Prüfung von Mottenechtheit an wollenen Textilien. Textil-Rdsch. [St. Gallen] 4, 247–253 (1949)Google Scholar
  110. Wälchli, O., u. R. Zinkernagel: Bemerkungen zur Bestimmung der Käferechtheit von wollenen Textilien nach der Prüfvorschrift SNV 95902. Textil-Rdsch. [St. Gallen] 7, 105–113 (1952)Google Scholar
  111. Weatherburn, M. W.: The Rotproofing of Textiles and Related Materials. A Survey of Literature. Nat. Res. Council Canada Nr. 1601, 1–184 (1947)Google Scholar
  112. Wegener, W., u. R. Questel: Untersuchungen über die Ursache der Zerstörung von nativen Faserstoffen durch Mikroorganismen. Melliand Textilber. 32, 346–350, 493 bis 499, 670–674, 817–820 (1951)Google Scholar
  113. Wegener, W., u. R. Questel: Mikrobielle Schädigung an Leinengarnen und -geweben. Melliand Textilber. 34, 12–16, 100–106, 171–178 (1953)Google Scholar
  114. Wegener, W., u. R. Questel: Mikrobielle Schädigung an Grege. Melliand Textilber. 34, 403/04, 494–499 (1953)Google Scholar
  115. Woodroffe, G. E.: A Life-History Study of the House Moth, Hofmannophila pseudospretella (Staint.) (Lep. Oecophoridae). Bull. ent. Res. 41, 529–553 (1951)Google Scholar
  116. Zacher, F.: Die Vorrats-, Speicher- und Materialschädlinge und ihre Bekämpfung. Berlin: P. Parey 1927Google Scholar
  117. Zinkernagel, R.: Identifizierung von Insektenschäden an Wolltextilien. Textil-Rdsch. [St. Gallen] 3, 268–271 (1948)Google Scholar
  118. Zinkernagel, R.: Mottenschutz heute. Textil-Rdsch. [St. Gallen] 4, 212–216 (1949)Google Scholar
  119. Zuck, R. K, u. W. W. Diehl: On Fungal Damage to Sun-Exposed Cotton Duck. Amer. J. Bot. 33, 374 (1946)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin / Göttingen / Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • Günther Becker
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations