Advertisement

Der Erdschluß im isoliert betriebenen und im gelöschten Netz

  • Paul Denzel
Chapter
  • 91 Downloads

Zusammenfassung

Der in Leitungsnetzen am häufigsten vorkommende Fehler ist der Erdschluß. Er besteht aus einer Überbrückung bzw. einer starken Herabminderung der Isolation zwischen einem Leiter und Erde und dem Zusammenbruch der Leitererdspannung des fehlerbehafteten Leiters an der Fehlerstelle. Die Ursachen für Erdschlüsse sind Überspannungen, insbesondere Gewitterüberspannungen, Verschmutzung von Isolatoren, Rauhreif, Fremdkörper, Isolationsbeschädigungen usw.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin / Heidelberg 1966

Authors and Affiliations

  • Paul Denzel
    • 1
  1. 1.Rhein.-Westf. Technischen Hochschule AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations