Klinische und klinisch-experimentelle Erfahrungen mit menschlichem Wachstumshormon

  • E. F. Pfeiffer
  • H. Ditschuneit
  • R. Ziegler
  • E. Böhle
  • R. Biegler
Part of the Symposion der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie book series (ENDOKRINOLOGIE, volume 8)

Zusammenfassung

Auf der Vorjahressitzung dieser Gesellschaft haben wir u. a. über den Effekt von menschlichem Wachstumshormon (STH) auf den Insulin- und Kohlenhydratstoffwechsel des Altersdiabetikers berichtet (1). Heute möchten wir Ihnen die Resultate der Dauerbehandlung von zwei hypophysären Zwergen mit menschlichem Wachstumshormon und die dabei beobachteten Veränderungen des Kohlenhydrat-, Fett-, Eiweiß- und Mineralstoffwechsels sowie der hormonalen Regulation vortragen. Von besonderem Interesse war dabei der Effekt auf das Längenwachstum von hypophysären Zwergen jenseits des Pubertätsalters. Außerdem wurden in Kurzversuchen Frühveränderungen des Kohlenhydrat- und Insulinstoffwechsels durch menschliches STH bei Zwergwüchsigen, Stoffwechselgesunden und bei verschiedenen Formen der Zuckerkrankheit untersucht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Pfeiffer, E. F., H. Drrscruneit u. R. Ziegler: a) 7. Symp. Dtsch. Ges. Endokrinol., Homburg a. d. Saar 1960. S. 206. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1961. b) Klin. Wschr. 39, 415 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Henneman, PH. H., and D. H. Henneman: Diabetes 9, 272 (1960).Google Scholar
  3. 3.
    Ixxos, D., and R. Luft: 1st Intern. Congr. Endocrinol., Kopenhagen, 1960, Adv. Abstr., Symp. IV, Lect. 3, p. 83.Google Scholar
  4. 4.
    Harrison, H. C., and C. N. H. Long: Endocrinology 26, 971 (1940).CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Milman, A. E., P. DE Moor and F. D. W. Lukens: Amer. J. Physiol. 166, 354 (1951).PubMedGoogle Scholar
  6. 6.
    Dominguez, J. M., E. Greenberg, A G. Pazianos, B. S. Ray and O. H. Pearson: 1st Intern. Endocrinol. Congr., Kopenhagen, 1960, Abstr. Nr. 121.Google Scholar
  7. 7.
    Ditschuneit, H., E. F. Pfeiffer u. R. Ziegler: Kein. Wschr. 39, 426 (1961).CrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    E. Blay u. H. G. Rossenbeck U. K. Schöffling: a) 7. Symp. Dtsch. Ges. Endokrinol., Homburg a. d. Saar 1960, S. 194. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1961. b) 1st Internat. Endocrinol. Congr., Kopenhagen, 1960, Abstr. Nr. 656.Google Scholar
  9. 9.
    Randle, J., and F. G. Young: J. Endocr. 13, 335 (1956).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  10. 10.
    DE Bodo, R. C., and N. Altszuler: The Anterior Pituitary and Carbohydrate Metabolism, in: Clinical Endocrinology I, p. 19. E. B. AsTwooD Ed. New York-London: Grune and Stratton 1960.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1962

Authors and Affiliations

  • E. F. Pfeiffer
    • 1
  • H. Ditschuneit
    • 1
  • R. Ziegler
    • 1
  • E. Böhle
    • 1
  • R. Biegler
    • 1
  1. 1.I. Medizinischen Universitätsklinik Frankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations