Funktionelle Anpassung des Knochens durch Längenwachstum

  • Friedrich Pauwels

Zusammenfassung

In der Rouxschen Lehre vom funktionellen Bau und der funktionellen Anpassung des Knochens ist abgeleitet, daß das Skeletsystem einen ausgesprochenen Leichtbau darstellt, weil der einzelne Knochen für die Beanspruchung, die er im Stütz- und Bewegungsapparat erfährt, mit einem Minimum an Material gebaut ist; ferner, daß dieser Leichtbau des Knochens sowohl unter normalen als auch unter pathologischen Form- und Beanspruchungsverhältnissen durch die Funktion, und zwar durch eine mechanische Steuerung des Breitenwachstums, geprägt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1965

Authors and Affiliations

  • Friedrich Pauwels
    • 1
  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations