Advertisement

Stoffwechselstörungen

  • Heinrich Bartelheimer

Zusammenfassung

Stoffwechselstörungen können so in den Vordergrund treten, daß die für sie verantwortlichen Umstellungen der vegetativen Steuerung, was ihren endokrinen wie auch ihren neurovegetativen Bereich anlangt, gar nicht oder zumindest anfangs nicht erkennbar sind. Manchmal sind diese offenbar nicht beteiligt, wenn ihnen etwa Anomalien im Ablauf fermentativer Vorgänge zugrundeliegen. Aus der rein beschreibenden Wiedergabe der auftretenden Erscheinungen heraus spricht man daher von Stoffwechselkrankheiten.

Copyright information

© Johann Ambrosius Barth, München 1959

Authors and Affiliations

  • Heinrich Bartelheimer
    • 1
  1. 1.II. Med. Klinik und PoliklinikFreien Universität BerlinDeutschland

Personalised recommendations