Advertisement

Die Änderung der Harnzusammensetzung

  • Heinz Hungerland

Zusammenfassung

Änderung der Harnzusammensetzung im Laufe der Entwicklung bedeutet im vorliegenden Fall Änderung des Harn-Ionogramms.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. (1).
    Huffmann, E. R., C. J. Hlad jr., N. E. Whipple and H. Elrick: The influence of blood glukose on the renal clearance of phosphate: J. clin. Invest. 37, 369 (1958).CrossRefGoogle Scholar
  2. (2).
    Hungerland, H., W. Hagge u. H. Weber: Noch unveröffentlichte Untersuchungen.Google Scholar
  3. (3).
    Hungerland, H., u. R. Schulz: Die Wirkung von Nebennierenrindensteroiden auf die Ammoniak-Ausscheidung im Harn von Kindern mit nephrotischem Syndrom. Klin. Wschr. (im Druck).Google Scholar
  4. (4).
    Hungerland, H.: Harnorgane und Wasserhaushalt in J. Brock: Biologische Daten für den Kinderarzt, 2. Aufl., S. 336 u. S. 480. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1954.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag oHG. Berlin · Göttingen · Heidelberg 1959

Authors and Affiliations

  • Heinz Hungerland
    • 1
  1. 1.Univ.-KinderklinikBonnDeutschland

Personalised recommendations