Advertisement

Recht und Politik: Das Problem der Gerechtigkeit

  • Carl J. Friedrich
Part of the Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaft book series (ENZYKLOPÄDIE)

Zusammenfassung

Überblickt man den Fortgang der Rechtsphilosophie, wie er, eingebettet in den Gesamtverlauf der Philosophie, vor uns liegt, so zeigt sich, daß sie um bestimmte Probleme kreist, die immer wiederkehren. Unter diesen Problemen ist das der Gerechtigkeit in ihrer Beziehung auf das Recht von zentraler Bedeutung. Denn es ist offensichtlich, daß das Recht oder vielmehr die Rechtssätze gerecht sein sollten, es aber oft nicht sind. Das Recht ist also auf die Gerechtigkeit bezogen, ohne dieselbe eindeutig zu verwirklichen. Es ist nicht möglich, mit Cicero oder den mittelalterlichen Naturrechtslehrern dem ungerechten Recht den Rechtscharakter abzusprechen. Aber es ist ebensowenig möglich, mit Hobbes und den Positivisten die Gerechtigkeit mit dem Recht zu identifizieren*. Vielmehr ist die Gerechtigkeit nur dann zu verstehen, wenn man sie als die Idee auffaßt, an der das Recht als ihre annähernde Verwirklichung ausgerichtet ist. Eine solche annähernde Verwirklichung ist nun aber ein dynamischer Vorgang, ein Prozeß, der sich in der Zeit abspielt und der von Mächten beherrscht wird, die im Rahmen der Politik um ihre Durchsetzung kämpfen. Man kann im Sinne Platos oder Hegels dieser Idee eine absolute Wirklichkeit zuschreiben, deren Erkenntnis den Menschen nur teilweise und nur auf dem Wege über strengste philosophische Arbeit möglich ist. Dann erscheint die Politik letzten Endes als Aufgabe des spekulativen, metaphysischen Philosophen, der die ideale staatliche und soziale Ordnung geistig erarbeitet. Alle vorhandene Politik erscheint dann als eine trübe Verfälschung dieser Politik geistiger Einsicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Berlin Heidelberg 1955

Authors and Affiliations

  • Carl J. Friedrich

There are no affiliations available

Personalised recommendations