Advertisement

Zur Wirkung blutzuckersenkender Biguanide auf den Stoffwechsel von isoliertem Fettgewebe

  • H. D. Söling
  • R. Zahlten
  • M. Böttcher
  • B. Willms
  • H. Daweke
Chapter
Part of the Symposion der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie book series (ENDOKRINOLOGIE, volume 12)

Zusammenfassung

Trotz zahlreicher Untersuchungen ist auch heute noch weitgehend unbekannt, auf welche Weise die therapeutisch verwendeten Biguanide zu einer Blutzuckersenkung führen. In den meisten Veröffentlichungen wird entweder ein Angriffspunkt an der Muskulatur oder ein Effekt der Biguanide auf den Stoffwechsel des Fettgewebes zur Diskussion gestellt. Unsere Untersuchungen, über die im folgenden berichtet wird, beschäftigen sich mit dem Problem eines Angriffspunktes der Biguanide am Stoffwechsel des Fettgewebes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Mehnert, H.: Habilitationsschrift, München 1963.Google Scholar
  2. 1a).
    Schäfer, G., u. H. Mehnert: Klin. Wschr. 40, 653 (1962).CrossRefGoogle Scholar
  3. 2).
    Daweke, H., and I. Bach: Metabolism 12, 319 (1963).PubMedGoogle Scholar
  4. 3).
    Tranquada, R. E.: Verh. IV. Kongr. Internat. Diab. Fed., Genf 1961. Médicine et Hygiène, Genf 1, 716 (1961).Google Scholar
  5. 4).
    Ditschuneit, H., E. F. Pfeiffer und H. G. Rossenbek: Klin. Wschr. 39, 71 (1961).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  6. 4a).
    H. G. Rossenbek —, u. F. Hoff: New Istanbul Contr. clin. Sci. 7, 106 (1964).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • H. D. Söling
    • 1
  • R. Zahlten
    • 1
  • M. Böttcher
    • 1
  • B. Willms
    • 1
  • H. Daweke
  1. 1.Biochem. LaborMed. Universitätsklinik und Poliklinik GöttingenDeutschland

Personalised recommendations