Advertisement

Die allgemeine Geschwindigkeitsgleichung

  • Hans-Dieter Ohlenbusch

Zusammenfassung

Die theoretische Interpretation der Gl. (II. 1) geht aus von dem Grundgedanken, daß bei jeder Fermentreaktion intermediär eine Vereinigung von freiem Enzym (E) und Substrat (S) zum sogenannten Enzym-Substrat-Komplex (ES) stattfindet. [Brown (1902), Henri (1903), Michaelis und Menten (1913).1

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1962

Authors and Affiliations

  • Hans-Dieter Ohlenbusch
    • 1
  1. 1.Universität KielDeutschland

Personalised recommendations