Advertisement

Klinik des Ovarial-Endocrinium

  • Hans-Joachim Staemmler

Zusammenfassung

Nachdem im vorhergehenden Teil die Pathologie des Ovarial-Endocrinium in den wesentlichen Grundzügen ihrer kausalen und formalen Genese abgehandelt worden ist, soll im folgenden das klinische Krankheitsbild in seinen verschiedenartigen Erscheinungsformen dargestellt werden. Dieser Untersuchung liegt ein eigenes Krankengut von 480 Patientinnen zugrunde, die bis zu 9 Jahren, durchschnittlich 3,24 (s = ±1,64) Jahre, beobachtet worden sind. Für die detaillierte Besprechung wurden 293 Patientinnen ausgewählt, die mit den wichtigsten klinischen Daten in der Tabelle 20 zusammengefaßt sind. Ich werde wiederum von der Ätiologie ausgehen und aus ihr eine gewisse Systematik zu entwickeln versuchen. Es ist mir ferner daran gelegen, diagnostische Aspekte und Möglichkeiten, die therapeutischen Konsequenzen und die Prognose aufzuzeigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG/Berlin · Göttingen · Heidelberg 1964

Authors and Affiliations

  • Hans-Joachim Staemmler
    • 1
  1. 1.Universitäts FrauenklinikKielDeutschland

Personalised recommendations