Therapie der depressiven Zustandsbilder

  • Paul Kielholz

Zusammenfassung

Voraussetzung für eine erfolgversprechende Therapie der depressiven Zustandsbilder ist eine möglichst exakte nosologische und phänomenologische Diagnostik. Bei jedem depressiven Syndrom muß versucht werden, die Schwerpunkte der multifaktoriellen Genese differentialdiagnostisch zu klären. Nur in einer Zusammenschau von Heredität, Persönlichkeitsstruktur, Lebensgeschichte, psychischen und somatischen Befunden sowie der Umweltsituation und der mitmenschlichen Beziehungen ist es möglich, zur richtigen nosologischen Einordnung zu gelangen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. F. Lehmanns Verlag München 1971

Authors and Affiliations

  • Paul Kielholz
    • 1
  1. 1.Psychiatrischen Universitätsklinik BaselSchweiz

Personalised recommendations