Advertisement

Der Mond pp 38-58 | Cite as

Physik des Mondes

  • F. Link
  • Karl V. Frisch
Chapter
  • 58 Downloads
Part of the Verständliche Wissenschaft book series (VW, volume 101)

Zusammenfassung

Der wahre Ursprung des Mondlichtes wurde schon vom griechischen Philosophen Thales (6. Jh. v. Chr.) erkannt. Die Mondphasen zeigen unbestritten, daß es sich hier um das von der Mondoberfläche gestreute Sonnenlicht handelt. Eine feinere Untersuchung dieses Prozesses beruht auf der Photometrie des Mondes, entweder im globalen Licht oder an einzelnen Punkten der Mondoberfläche.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • F. Link
    • 1
    • 2
  • Karl V. Frisch
    • 3
  1. 1.Astronomisches Institut der Akademie der WissenschaftenPragCzech Republic
  2. 2.Institut d’Astrophysiquez. Z. C.N.R.S.Paris 14 eFrance
  3. 3.MünchenDeutschland

Personalised recommendations