Advertisement

Die optimale Versorgung der Zuckerkranken

  • Ernst-Günther Schenck
  • C. H. Mellinghoff
Chapter
  • 4 Downloads
Part of the Beiträge zur Ernährungswissenschaft book series (BEW)

Zusammenfassung

Aus den vorhergehenden Erörterungen läßt sich eindeutig der Schluß ziehen, daß unter den derzeitigen Zivilisationsverhältnissen die Diabetes-Morbidität zwangsläufig weiter steigen muß und daß offenbar die Merkmalsträger für Diabetes in zunehmendem Maße manifest diabetisch werden. Darüber hinaus wird das diabetische Spätsyndrom das Bild der Krankheit immer stärker bestimmen. Zahlreiche theoretische Fragen, die die pathologisch-physiologischen Grundlagen der Krankheit, die „Anlage“, Beziehungen zur Konstitution und Alterung, die Manifestationsursachen usw. betreffen, stehen zur Diskussion. Sie sollen an dieser Stelle nicht behandelt werden, sondern ich möchte mich abschließend mit der organisatorischen und der therapeutischen Seite dieses Problems beschäftigen, mit den Möglichkeiten einmal, das Manifestwerden der Krankheit zu unterbinden, und ferner denen, ihren Verlauf nach erfolgter Manifestation möglichst günstig zu gestalten. Die Erfahrungen der Kriegs- und Nachkriegszeit bieten Möglichkeiten zur Rehabilitation des Diabetes mellitus und der Diabetiker.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • Ernst-Günther Schenck
    • 1
  • C. H. Mellinghoff
    • 2
  1. 1.Starnberg/ObbDeutschland
  2. 2.Medizin. Klinik der Städt. Ferdinand-Sauerbruch-KrankenanstaltenWuppertal-ElberfeldDeutschland

Personalised recommendations