Advertisement

Das Studium

  • Wolfgang Müller-Osten

Zusammenfassung

Das Ziel des Medizin-Studiums ist die Ausbildung zum Arzt (oder nach einer überholten Terminologie: zum Praktischen Arzt). Prüft man den seit Jahrzehnten kaum veränderten Ausbildungsgang und stellt die Frage, ob das Ziel — die Ausbildung zum Arzt — erreicht wird, so stößt man auf eine große Zahl von Bedenken, Einschränkungen und Klagen, die teilweise ebenfalls seit langer Zeit vorgetragen werden, aber — wenigstens bislang — keine Berücksichtigung fanden. In gewisser Form soll der Entwurf einer neuen Approbationsordnung dem nun Rechnung tragen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1.
    H. J. Severing : Reform des Medizinstudiums. 62. Deutscher Ärztetag 1959.Google Scholar
  2. 1.
    Jetzt endlich bahnt sich mit dem Entwurf einer neuen Approbationsordnung ein Wandel an (Näheres s. S. 28).Google Scholar
  3. 2.
    R. Nissen : Studienreform. Vortrag vor der Nordwestdeutschen Chirurgenvereinigung.Google Scholar
  4. 3.
    Hellpach, zit. nadi Severing : Reform des Medizinstudiums. 62. Deutscher Ärztetag.Google Scholar
  5. 1.
    B. D. Paul, Zit. nach T. Christian in M. Pflanz : Sozialer Wandel und Krankheit. Stuttgart 1962.Google Scholar
  6. 2.
    H. Dichgans: Die Ausbildung des Arztes. Der Krankenhausarzt 11 (1964).Google Scholar
  7. 1.
    Zit. nach G. Maurer : Zum Entwurf einer neuen Bestallungsordnung. Der Krankenhausarzt 10 (1964).Google Scholar
  8. 2.
    R. Nissen, a.a.O.Google Scholar
  9. 3.
    Empfehlungen des Wissenschaftsrates.Google Scholar
  10. 1.
    R. von Seckendorff: In: Der Spiegel 16 (1969).Google Scholar
  11. 2.
    Deutsche Forschungsgemeinschaft: Zur Lage der medizinischen Forschung in Deutschland. Wiesbaden 1968.Google Scholar
  12. 3.
    Deutsches Ärzteblatt 43 (1969).Google Scholar
  13. 1.
    E. von Seckendorff, a.a.O.Google Scholar
  14. 2.
    E. von Seckendorff, a.a.O.Google Scholar
  15. 1.
    euromed 11 (1969).Google Scholar
  16. 1.
    Solche Gedanken finden sich nun erstmals in dem kurz vor Drucklegung veröffentlichten Entwurf einer neuen Approbationsordnung.Google Scholar
  17. 1.
    R. Nissen, a.a.O.Google Scholar
  18. 1.
    Der Medizinstudent. September 1969.Google Scholar
  19. 2.
    Der Deutsche Arzt 20 (1969).Google Scholar
  20. 1.
    Zit. nach R. Nissen, a.a.O.Google Scholar
  21. 2.
    Schneider, zit. nach Sewering: Reform des Medizinstudiums.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1970

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Müller-Osten
    • 1
  1. 1.Hamburg 13Deutschland

Personalised recommendations