Advertisement

Der Chirurg als Belegarzt

  • Wolfgang Müller-Osten

Zusammenfassung

„Es ist schwer einzusehen, warum die öffentliche Hand, die so große Geldmittel zum Unterhalt der öffentlichen Krankenhäuser gibt, nicht auch für Modernisierung und Unterstützung von Privatkliniken dort etwas tut, wo qualifizierte, frei praktizierende Chirurgen auf die Möglichkeit zur Betätigung warten. Wenn die Belegärzte einer solchen Klinik sich einer organisierten beruflichen Selbstkontrolle unterwerfen, dann läßt sich aus ihrer Mitte ein aufsichtsführendes Kuratorium konstituieren, das den Behörden die medizinische Leistungssicherung garantiert, die sie verlangen dürfen 1.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1.
    R. Nissen: Präsidentenrede 81. Tagung der Dtsch. Ges. für Chirurgie 1964. Langenbecks Arch. klin. Chir. 308, 8 (1964).Google Scholar
  2. 2.
    W. Müller-Osten: Zum Thema: Belegarzt. Informationen des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen 8 (1968).Google Scholar
  3. 3.
    Krankenhausenquête der Bundesregierung, Mai 1969.Google Scholar
  4. 4.
    O. Adam: Der Chirurg als Belegarzt. 1. Seminar des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen zur Vorbereitung der chirurgischen Ober- und Assistenzärzte auf die Selbständigkeit. Beilage zur Sonderausgabe 2 (1969) der Informationen des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen.Google Scholar
  5. 5.
    H. Turk: Diskussionsbemerkung zum gleichen Thema (siehe unter 4.).Google Scholar
  6. 6.
    U. Peschel: Zur Situation der chirurgischen Privat-Kliniken. Podiumsgespräch während der Mitgliederversammlung des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen am 15. April 1966 in München.Google Scholar
  7. 1.
    Krankenhausenquête der Bundesregierung. Mai 1969.Google Scholar
  8. 1.
    K. O. Kehl : Belegarzt — was ist das? Informationen des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen 8 (1968).Google Scholar
  9. 1.
    K. O. Kehl: Belegarzt — was ist das? Informationen des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen 8 (1968). a.a.O.Google Scholar
  10. 2.
    W. Müller-Osten: Zum Thema: Belegarzt. Informationen des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen 8 (1968).Google Scholar
  11. 3.
    R. Nissen, Zum Thema: Belegarzt. Informationen des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen 8 (1968). a.a.O.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1970

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Müller-Osten
    • 1
  1. 1.Hamburg 13Deutschland

Personalised recommendations