Advertisement

Einleitung

  • Gerhard Krüger

Zusammenfassung

Alle anatomischen Namen werden lateinisch geschrieben. Ihre Abstammung ist dabei gleichgültig, obschon sie zum größeren Teil aus der griechischen Sprache entlehnt sind. Nur zu einem ganz geringen Anteil entstammen sie anderen vorderasiatischen Sprachen. Die lateinische Sprache hat ihrerseits viele anatomische Bezeichnungen selbst gebildet, hat jedoch auch viele als Fremdwörter von der griechischen übernommen und latinisiert, d. h. in die eigene sprachliche Form umgebildet. Bei dieser Latinisierung haben sich die ursprünglichen Laute, Wortendungen und auch die Betonung den Gesetzen der lateinischen Sprache entsprechend geändert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© S. Hirzel Verlages DDR-Leipzig 1980

Authors and Affiliations

  • Gerhard Krüger

There are no affiliations available

Personalised recommendations