Advertisement

Erkrankungen und Schädigungen des peripheren Nervensystems

  • Adolf Schrader

Zusammenfassung

Die Erkrankungen und Schädigungen des peripheren Nervensystems spielen im Auf­gabenbereich des ärztlichen Gutachters eine wichtige Rolle. Das gilt im gleichen Maße für die post- und parainfektiösen Polyneuritiden, für die peripher-neurologischen Aus­fallserscheinungen bei Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, für die Neuropathien nach Intoxikationen, für Störungen des intermediären Stoffwechsels ebenso, wie für die Be-schäftigungs- bzw. Druckneuropathien oder für die unmittelbaren Verletzungsfolgen eines peripheren Nerven.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Baader, E. W., Berufskrankheiten, 5. Aufl., München-Berlin 1960; Handbuch der gesamten Arbeitsmedizin, München-Berlin 1961Google Scholar
  2. Bannwarth, A., Chronische lympho-cytäre Meningitis, entzündliche Polyneuritis und Rheumatismus, Arch. f. Psychiatr. u. Ner-venkr. 113, 284 (1941);CrossRefGoogle Scholar
  3. Bannwarth, A., Über Schädigungen des Nervensystems durch die Typhus-Paratyphus-Schutzimpfung, Ärztl. Wschr. 3, 581, 620 (1948)Google Scholar
  4. Bischoff, A., Die diabetische Neuropathie, Stuttgart 1963Google Scholar
  5. Bodechtel, G., Differentialdiagnose der Erkrankungen des peripheren Nerven­systems, in: Differentialdiagnose neurologischer Krankheitsbilder, 2. Aufl., Stuttgart 1963Google Scholar
  6. Bodechtel, G., Krautzun, K. und Kazmeier, F., Grundriß der traumatischen peripheren Nervenschädigungen, Stuttgart 1951Google Scholar
  7. Bodechtel, G. und Schrader, A., Die Mangelkrankheiten des Nervensystems, in: Klinik der Gegenwart, Bd. III, 217, München-Berlin 1956Google Scholar
  8. Coursin, D. B., Seizres in vitamin B 6 defieney, in: Roberts, E., Inhibition in the Nervous System and Gamma amino butyric Acid, Oxford, New York, London, Paris 1960Google Scholar
  9. Demme, H., Peripheres Nervensystem, in: Das ärztliche Gutachten im Versicherungswesen, Fischer, A. W., Herget, R. und Molineus, F., München 1955Google Scholar
  10. Elsässer, G., Zur Entstehung, Lokalisation und Verhütung der Serumpolyneuritis, Nervenarzt 15, 280 (1942)Google Scholar
  11. Erbslöh, F., Die Beteiligung von Nerven­system und Muskulatur an den »Kollagenkrankheiten«, Internist 4, 201 (1961)Google Scholar
  12. Erbslöh, F. und Putzig, A.: Nil nocere! Rückenmarks- und Kaudaläsionen als Therapieschäden nach para-vertebralen Injektionen, Münch. Med. Wschr. 12, 517 (1959)Google Scholar
  13. Erbslöh, F. und Putzig, A.: Nil nocere! Rückenmarks- und Kaudaläsionen als Therapieschäden nach para-vertebralen Injektionen, Münch. Med. Wschr. 13, 559 (1959)Google Scholar
  14. Erbslöh, F. und Schrader, A., Zur Klinik und Pathogenese neurologischer Krankheitsbilder beim Diabetes mellitus, Med. Klinik 2, 50 (1963)Google Scholar
  15. Gehrmann, G., Das Pyridoxin-Mangel-Syndrom beim Menschen, Erg. inn. Med. N. F. 19, 274 (1963)Google Scholar
  16. Hieronymi, G., Allergisch-hyperergische Gefäß­erkrankungen, Internist 3, 120 (1965)Google Scholar
  17. Janzen, R., Wurzelirritationssyndrom,- Bedeutung, Fehldiagnose, Z. f. ärztl. Fortbildung 51, 6, 455 (1962)Google Scholar
  18. Janzen, R. und Balzereit, F., Über unsere Erfahrungen bei Polyneuropathien, Internist 4, 146 (1966)Google Scholar
  19. Kanig, K., Die Bedeutung der B-Vitamine für das Nervensystem, Berliner Medizin 16, 6 (1965)Google Scholar
  20. Kommerell, B., Klinik der Immunangiopathien, Die ärztl. Fortbildung 3, 115 (1966)Google Scholar
  21. Krücke, W., Erkrankungen der peripheren Nerven, Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. XIII/5, Berlin-Göttingen-Heidelberg 1955Google Scholar
  22. Lange, M., Periphere Nervenlähmungen nach In­jektion und deren orthopädische Behandlung, Schweiz, med. Wschr. 84, 35, 1008 (1954)Google Scholar
  23. Linde­mann, K. und Kuhlendahl, H., Die Erkrankungen der Wirbelsäule, Stuttgart 1995Google Scholar
  24. Lüthy, F., Die Nervenschädigungen nach intraglutäaler Injektion von Irgapyrin und ein Vorschlag zu ihrer Verhütung, Schweiz, med. Wschr. 44, 1065 (1955)Google Scholar
  25. Lüthy, F., Die Nervenschädigungen nach intraglutäaler Injektion von Irgapyrin und ein Vorschlag zu ihrer Verhütung, Schweiz, med. Wschr. 45, 1092 (1955)Google Scholar
  26. Meyer-Riennecker, H., Liquorbefunde, Klinik und Virusätiologie bei akuten Polyneuritiden, Dt. Z. Nervenheilk. 188, 329 (1966)Google Scholar
  27. Mumenthaler, M., Die Ulnarisparesen, Stuttgart 1961Google Scholar
  28. Mumenthaler, M. und Schliack, H., Läsionen peripherer Nerven, Stuttgart 1965Google Scholar
  29. Nonne, M., Syphilis und Nervensystem, 5. Aufl., Berlin 1924Google Scholar
  30. Oppenheim, H., Lehrbuch der Nervenkrankheiten, Berlin 1913Google Scholar
  31. Pentschew, A., Mangelzustände, Handbuch path. Anatomie und Histologie Henke-Lubarsch, Bd. XIII/5, Berlin-Göttingen-Heidelberg 1955Google Scholar
  32. Pette, H., Die akut entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems, Leipzig 1942;Google Scholar
  33. Pette, H., Das Problem der Neuritis, Verh. dt. Ges. inn. Med. 55, 92 (1949)Google Scholar
  34. Regli, F. und Haynal, A., Schädigungen des N. femoralis, Schweiz, med. Wschr. 94, 5, 147 (1964)Google Scholar
  35. Reischauer, H., Über die Begutachtung der Wirbelbandscheiben, Hefte zur Unfallheilkunde 42, 7 (1950)Google Scholar
  36. Scheid, W., Lehrbuch der Neurologie, Stuttgart 1963;Google Scholar
  37. Scheid, W., Über die isolierte Abduktor-opponens-atrophie des Daumenballens, Dt. Z. Nervenheilk. 154, 47 (1942/43)CrossRefGoogle Scholar
  38. Scheller, H., Die Erkrankungen des peripheren Nervensystems, Handb. d. inn. Medizin, 4. Aufl., Bd. V/l-3, Berlin-Göttingen-Heidelberg 1953Google Scholar
  39. chrader, A., Die experimen­tellen Grundlagen der Enzephalomyelitis, in: Immunopathologie in Klinik und Forschung, Miescher, P. und Vorlaender, K. O., 2. Aufl., Stuttgart 1961;Google Scholar
  40. Schrader, A., Klinische Immunologie der Poly­neuritis und der Entmarkungskrankheiten, in: Immunopathologie in Klinik und Forschung, Miescher, P. und Vorlaender, K. O., Stuttgart 1957;Google Scholar
  41. Schrader, A., Erkennung und Behandlung peripherer Nervenverletzungen, Regensburger ärztl. Fortbildung, Bd. XIII, 6, 397 (1965);Google Scholar
  42. Schrader, A., Berufsbedingte neurologische Störungen auf physikalischer Grundlage, Münch. Med. Wschr. 22, 1137 (1963)Google Scholar
  43. Schrader, A. und Weinges, K., Peripher-neurologische Erkrankungen beim Diabetes mellitus, Internist 2, 2, 100 (1961)PubMedGoogle Scholar
  44. Seddon, H. J., Three typs of nerve injury, Brain 66, 237 (1943)CrossRefGoogle Scholar
  45. Spillane, J. D., Clinical aspects of vitamin-B-group disorders of the nervous system, in: Cumings, J. M. und Kremer, M., Biochemical Aspects of neurological disorders, Oxford 1959Google Scholar
  46. Stepp, W., Kühnau, J. und Schröder, H., Die Vitamine und ihre klinische Anwendung, 7. Aufl., Stuttgart 1952Google Scholar
  47. Struppler, A., Klinische Elektromyographie, Med. Klinik 10, 384 (1965)Google Scholar
  48. Teleky, L., Gewerbliche Vergiftungen, Berlin-Göttingen-Heidelberg 1955CrossRefGoogle Scholar
  49. Waksman, B. H., Immunologische Untersuchungen bei der Polyneuritis und bei Entmarkungskrankheiten, in: Immunopathologie in Klinik und Forschung, Miescher, P. und Vorlaender, K. O., 2. Aufl. Stuttgart 1961Google Scholar
  50. Walter, A. M., und Heilmeyer, L., Antibiotika-Fibel, 2. Aufl., Stuttgart 1965Google Scholar
  51. Wartenberg, R., Neuritis — sensible Neuritis — Neuralgie, Stuttgart 1959Google Scholar
  52. Wieck, H., Über eine tödliche Polyneuritis nach Bluttransfusion, Nervenarzt 3, 87 (1951)Google Scholar
  53. Wild, H., Iatrogene Schäden des Nervensystems, in: Bodechtel, G., Differentialdiagnose neurologischer Krankheits­bilder, 2. Aufl., Stuttgart 1963.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Adolf Schrader
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations