Zusammenfassung

Plügge, Weicker und Paeslack haben in der letzten Ausgabe dieses Buches darauf hingewiesen, daß Leistung und Leistungsfähigkeit, »Begriffe«, mit denen wir in der Begutachtung ständig zu tun haben, im strengen Sinne stets den individuellen Menschen betreffen, also die Person und nicht ein Organ oder einen mehr oder weniger willkürlich systematisierten Teil dieser Person. Daran hat sich nichts geändert, und es ist wichtig, diese Feststellung gerade diesem Teil des Buches vorauszuschicken, ist man doch zu leicht geneigt, die ganz ohne Zweifel wesentliche Bedeutung der Herzleistung mit der Leistungsfähigkeit der Person schlechthin gleichzusetzen. Daß dies nicht richtig ist, liegt auf der Hand. Die Begutachtung der Herzleistung hat sich also der Gesamtbetrachtung und -beurteilung unterzuordnen, auch wenn sie im Einzelfall der entscheidende Faktor dieser Gesamtbeurteilung ist. So wird man andere leistungsbegrenzende Funktionen nicht übersehen, sondern für die alleingültige Gesamtbeurteilung der Person berücksichtigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Allgemeine Vorbemerkungen: Plügge, H., Weicker, H. und Paeslack, V., Herz und Kreislauf, in: Das ärztliche Gutachten im Versicherungswesen, 2. völlig umgearbeitete Auflage, München (1955)Google Scholar
  2. Siebeck, R., Die Beurteilung und Behandlung Herzkranker, Berlin-München (1947).Google Scholar
  3. Diagnostisches Vorgehen: Friese, G., Differentialdiagnose der Herzstromkurve, Berlin-Göttingen-Heidelberg (1961)CrossRefGoogle Scholar
  4. Holldack, K., Begutachtung Herzkranker, Der Medizinische Sachverständige 60, 241 (1964)Google Scholar
  5. Holldack, K. und Wolf, D., Atlas und kurzgefaßtes Lehrbuch der Phonocardiographie, 3. Auflage, Stuttgart (1965)Google Scholar
  6. Holzmann, M., Klinische Elektrocardiographie, Stuttgart (1965). 5. AuflageGoogle Scholar
  7. Knipping, H. W., Bolt, W., Valentin, H. und Venrath, H., Untersuchung und Beurteilung des Herzkranken, Stuttgart (1960)Google Scholar
  8. Matthes, K., Kreislaufuntersuchungen an Menschen mit fortlaufend registrierenden Methoden, Stuttgart (1951)Google Scholar
  9. Schaub, F. A., Grundriß der klinischen Elektrocardiographie, in: Documenta Geigy, Wissenschaftliche Tabellen, Suppl. I (1965)Google Scholar
  10. Schinz, H. R., Baensch, W. E., Friedl, E. und Uehlinger, E., Lehrbuch der Röntgendiagnostik, Stuttgart (1966) 6. AuflageGoogle Scholar
  11. Spang, K., Rhythmusstörungen des Herzens, Stuttgart (1957)Google Scholar
  12. Thurn, P., Hämodynamik des Herzens im Röntgenbild, StuttgartGoogle Scholar
  13. Thurn, P., Diagnose und Differentialdiagnose der Herzerkrankungen im Röntgenbild, in: Teschendorf, Lehrbuch der röntgenologischen Differentialdiagnostik, Stuttgart (1957)Google Scholar
  14. Zdansky, E., Röntgendiagnostik des Herzens und der großen Gefäße, Wien (1962), 3. Auflage.CrossRefGoogle Scholar
  15. Bedeutung von Funktionsprüfungen: Forster, G., Schweiz. Med. Wschr. 92, 716 (1962)PubMedGoogle Scholar
  16. Kirchhoff, H. W., Praktische Funktionsdiagnostik des Herzens und Kreislaufs, München (1965)CrossRefGoogle Scholar
  17. Knipping, H. W., Bolt, W., Valentin, H. und Venrath, H., Untersuchung und Beurteilung des Herzkranken, Stuttgart (1960)Google Scholar
  18. Müller, E. A., Dtsch. Med. Wschr. 86, 2272 (1961)CrossRefGoogle Scholar
  19. Pitteloud, J. J. und Forster, G., Schweiz. Med. Wschr. 92, 1094 (1963)Google Scholar
  20. Pitteloud, J. J., Forster, G. und Gander, M., Schweiz. Med. Wschr. 94, 811 (1964)PubMedGoogle Scholar
  21. Reindell, H., Klepzig, H., Stein H., Musshoff, K., Roskamm, H. und Schildge, E., Herz, Kreislaufkrankheiten und Sport, München (1960)Google Scholar
  22. Reindell, H., Kænig, K. und Roskamm, H., Funktionsdiagnostik des gesunden und kranken Herzens, Stuttgart (1966)Google Scholar
  23. Schellong, F. und Lüderitz, B., Regulationsprüfung des Kreislaufs, Darmstadt (1954)Google Scholar
  24. Sjæstrand, T., Klin. Wschr. 34, 561 (1956)CrossRefGoogle Scholar
  25. Sjæstrand, T., Relationen zwischen Bau und Funktion des Kreislaufsystems und ihre Veränderungen unter pathologischen Bedingungen. Forum cardiologicum, Heft 3, C. F. Boehringer u. Söhne, Mannheim-Waldhof (1961)Google Scholar
  26. Zapfe, H., Der Med. Sachverständige 57, 193 (1961).Google Scholar
  27. Herzinsuffizienz, angeborene und erworbene Herzkrankheiten: Fleming, P. R. und Gibson, R., Thorax 12, 37 (1957)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  28. Friedberg, Ch., Erkrankungen des Herzens, Stuttgart (1959)Google Scholar
  29. Glendy, E. R. und White, P. D., Am. Heart J., 11, 366 (1936)CrossRefGoogle Scholar
  30. Grosse-Brockhoff, F., Kaiser, K. und Loogen, F., Erworbene Herzklappenfehler, Handbuch der Inn. Medizin, IX, 2, 1288 (1960)Google Scholar
  31. Mcguire, J. und Helm, A., Die Pericarditis, Forum cardiologicum, Heft 2, C. F. Boehringer u. Söhne, Mannheim-Waldhof (1961)Google Scholar
  32. Kleberger, K., Virchows Arch. path. Anatomie, 228, 1 (1920)Google Scholar
  33. Kuhn, E., Z. f. ärztl. Fortbildg., 50, 26 (1961)Google Scholar
  34. Osborn, J. R., Jones, R. C. und Jahncke, E. J., Circulation XXX, 217 (1964)CrossRefGoogle Scholar
  35. Parmley, L. F., Manion, W. C. und Mattingly, T. W., Circulation 18, 371 (1958)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  36. Payne, W. C. und Hardy, H. H., New Orleans, M. & S. J., 89, 373 (1937)Google Scholar
  37. Van Roolte, H. G. S., Indust. Med., 15, 436 (1946)Google Scholar
  38. Rossier, P. H. und Bühlmann, A., Minerva cardioangiol. europea, 2 412 (1956)Google Scholar
  39. Schælmerich, P., Erkrankungen des Perikard, Handbuch der Inn. Medizin, 4. Auflage IX12, 1035 (1960)Google Scholar
  40. Schænthal, H. und Kuhn, E., Fortschritte der Med., 81, 327 (1963)Google Scholar
  41. Volhard, F. und Schmieden, V., Klin. Wschr. 2, 5 (1923)CrossRefGoogle Scholar
  42. Wood, P., Diseases of the heart and circulation, London (1960).Google Scholar
  43. Ischämische Herzerkrankungen: Delius, L. und Tobien, T., Oberschenkelamputation und Herzinfarkt, in: Hirt, Gutachtensammlung aus dem Gebiet der Versicherungs- und Versorgungsmedizin, 1I/17, München (1956)Google Scholar
  44. Friedberg, Ch., Erkrankungen des Herzens, Stuttgart (1959)Google Scholar
  45. Hauss, W. H., Angina pectoris, Stuttgart (1954)Google Scholar
  46. Meyeringh, H., Stefani, H. und Cimbal, G., Dtsch. Med. Wschr. 85, 9 (1960)CrossRefGoogle Scholar
  47. Reindell, H., Kænig, K. und Roskamm, H., Funktionsdiagnostik des gesunden und kranken Herzens, Stuttgart (1966)Google Scholar
  48. Schettler, G., Arteriosklerose, Stuttgart (1961)Google Scholar
  49. Schimert, G., Schimmler, W., Schwalb, H. und Eberl, J., Die Coronarerkrankungen, Handbuch der Inn. Medizin, IX, 3, 653, Berlin-Göttingen-Heidelberg (1960)Google Scholar
  50. Staemmler, M., Coronarsklerose und chronische Infektion (Orteomyolitis), in: Hirt, Gutachtensammlung aus dem Gebiet der Versicherungs- und Versorgungsmedizin II/8, München (1956)Google Scholar
  51. Wedler, W., Stammhirn und innere Erkrankungen, Berlin-Göttingen-Heidelberg (1953)CrossRefGoogle Scholar
  52. Wood, P., Diseases of the heart and circulation, London (1960).Google Scholar
  53. Herz- und Kreislaufschädigung durch stumpfe Gewalteinwirkung: Beeler, E., Arch. Kreislauf Forschg. 27, 236 (1957)CrossRefGoogle Scholar
  54. Grosse-Brockhoff, F. und Kaiser, K., Herzschädigung durch Gewalteinwirkung, in: Handbuch der Inn. Med. IX/2, 435, Berlin-Göttingen-Heidelberg (1960)Google Scholar
  55. Hadorn, W., Praxis, 40, 811 (1951)PubMedGoogle Scholar
  56. Hedinger, Ch., Cardiologia, 8, 1 (1944)CrossRefGoogle Scholar
  57. Kartagener, M.,-24 Cardiologia, 10, 289 (1946)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  58. Plügge, H., Weicker, H. und Paeslack, V., Herz und Kreislauf, in: Das ärztliche Gutachten im Versicherungswesen, Bd. II, S. 661, München (1955)Google Scholar
  59. Randerath, E., Zbl. Path., 68, Erg.-H., 163 (1937)Google Scholar
  60. Rixford, E., Amer. Heart J., 11, 111 (1936)CrossRefGoogle Scholar
  61. Schlomke, G., Ergebn. inn. Med. Kinderheilk., 47, 1 (1934)CrossRefGoogle Scholar
  62. Staemmler, M., Münchner Med. Wschr. 94, 1793 (1952)Google Scholar
  63. Tillmann, A., Schweiz. Med. Wschr. 22, 648 (1956)Google Scholar
  64. Warburg, E., Traumatic heart lessions, London u. Oxford (1938).Google Scholar
  65. Herz- und Gefäßschäden durch Elektrizität und Blitzschlag: Guck, R., Kayser, K., Raule, W. und Zink, K., Ztschr. exper. Med. 123, 369 (1954)CrossRefGoogle Scholar
  66. Jranyi, J., Orovecz, B., Somogyi, E. und Jranyi, K., Münchner Med. Wschr. 104, 1496 (1962)Google Scholar
  67. Jellinek, St., Elektrische Verletzungen, Leipzig (1932)Google Scholar
  68. Jenny, F., Der elektrische Unfall als pathologisch-anatomisches, klinisches und unfallmedizinisches Problem, Bern (1945)Google Scholar
  69. Kaufmann, H. J., Amer. Med. Ass. 147, 1201 (1951)CrossRefGoogle Scholar
  70. Koelsch, F., Handbuch Berufskrankheiten, Jena (1935), S. 305–316Google Scholar
  71. Koeppen, S. und F. Panse, Klinische Elektropathologie, Stuttgart (1955)Google Scholar
  72. Pietrusky, F., Dtsch. Zschr. Gerichtl. Med., 29,135 (1938)Google Scholar
  73. Wegelin, C., VII. Congrès intern. des accidents et des maladies du travail. Rapports 1, 167, Bruxelles (1935)Google Scholar
  74. Weissel, W., Zschr. Klin. Med. 141, 399 (1942).Google Scholar
  75. Chemische Noxen: Agnoli,R. und Marchi, G. De, Riforma med., 1939, 479–485; ref. Kongr.zbl. inn. Med. 1939, 101, 33Google Scholar
  76. Attinger, E., Schweiz. med. Wschr. 1952, 829–830Google Scholar
  77. Baader, E. W., Gewerbekrankheiten, Berlin 1931, 31, 47Google Scholar
  78. Binet, L., Burstein, M., Presse méd. 1939, 1477–1478Google Scholar
  79. Butzengeiger, K. H., Dtsch. Arch. klin. Med., 1949, 194, 1–16; Klin. Wschr., 1940, 523–527PubMedGoogle Scholar
  80. Caccuri, S., Arch. mal. profess., 1940, 2, 540–564Google Scholar
  81. Caccuri, S., ref. Kongr. zbl. inn. Med., 1942, 112, 422Google Scholar
  82. Carstens, M., Fortschr. Röntgenstr. 1950, 72, 339–344CrossRefGoogle Scholar
  83. Chieffi, T., Cuore, 1943, 27, 72–78Google Scholar
  84. Chieffi, T., ref. Kongr.zbl. inn. Med. 1943/44, 116, 465Google Scholar
  85. Cortese, O., Cuore e circol., 1941, 25, 445Google Scholar
  86. Cortese, O., Kongr. zbl. inn. Med., 1942, 112, 420Google Scholar
  87. Drevs, J., ärztl. Sachverst.ztg., 1940, 46, 177 bis 181Google Scholar
  88. Eichholtz, F., Lehrbuch der Pharmakologie, Heidelberg 1947, 99, 163, 411, 421, 449, 452Google Scholar
  89. Ellinger, Zit. nach H. Taeger, Berlin 1941Google Scholar
  90. Erhardt, W., Arch. Gewerbepath., 1939, 9, 407–413Google Scholar
  91. Fellinger, K., Schweitzer, F., Arch. Gewerbepath., 1938, 9, 269–275Google Scholar
  92. Franke, Zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  93. Fühner, H., Medizinische Toxologie, Leipzig 1943, 62, 70, 78, 81, 102, 108 bis 115Google Scholar
  94. Gerbis, Zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  95. Giering, J. F., Charr, R., Amer. J. Med. Ass., 1939, 113, 574–576CrossRefGoogle Scholar
  96. Grawitz, zit. nach TaegerGoogle Scholar
  97. Groetschel, H., Arch. Gewerbepath., 1940, 10, 223 bis 237Google Scholar
  98. Haubrich, R., Klin. Wschr. 1947, 754–756Google Scholar
  99. Herzog, Haldane, Heubner, Zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  100. Hoffmeister, W., Verh. Dtsch. Ges. inn. Med., 1949, 55, 626–630Google Scholar
  101. Holm, K. F., Med. Klin., 1950, 1427–1429Google Scholar
  102. Holzmann, M., Klinische Elektrokardiographie, Stuttgart, 1952, 305Google Scholar
  103. Johnstone, M., Brit. Heart. J., 1951, 13, 47–55;PubMedCrossRefGoogle Scholar
  104. Johnstone, M., ref. Kongr.zbl. inn. Med., 1952, 135, 347Google Scholar
  105. Josephson, C. J., Shermann, S., Petronella, P. S., Arch. Industr. Hyg., 1951, 4, 43–52Google Scholar
  106. Kaljaeva, S. I., Klin. Med., 1951, 29, 60–64Google Scholar
  107. Kælsch, F., Hdb. Berufskrankh., Jena 1937Google Scholar
  108. Lachmann, H., Dtsch. Ges.wes., 1949, 730–736Google Scholar
  109. Lanyar, F., Wien. klin. Wschr., 1939, 953–954Google Scholar
  110. Lechleitner, Lewis, Zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  111. Leschke, F., Die wichtigsten Vergiftungen, München, 1933Google Scholar
  112. Lewin, L., Gifte und Vergiftungen, Berlin, 1929Google Scholar
  113. Loeper, M., Varay, A., Cottel, J., Arch. mal. coeur, 1942, 35, 123–127Google Scholar
  114. Loeper, M., Varay, A., Cottel, J., ref. Kongr.zbl. inn. Med., 1943, 119, 553Google Scholar
  115. Masciotta, A., Rass. med. industr., 1942, 13, 23–25Google Scholar
  116. Masciotta, A., ref. Kongr.zbl. inn. Med., 1943, 113, 213Google Scholar
  117. May, J., Zbl. Gewerbehyg., N. F. 1940, 17, 58Google Scholar
  118. Mertens, H. G., Dtsch. Zschr. Nervenhk., 1952, 167, 442 bis 458Google Scholar
  119. Moeschlin, S., Klinik und Therapie der Vergiftungen, Stuttgart 1952Google Scholar
  120. Muntsch, O., Leitfaden der Pathologie und Therapie der Kampfstofferkrankungen, Leipzig 1939Google Scholar
  121. Olkers, A., Fiedler, H., Naunyn-Schmiedebergs Arch. exper. Path., 1940, 195, 117–120CrossRefGoogle Scholar
  122. Parade, G. W., Franke, H. W., Dtsch. Arch. klin. Med., 1939, 185, 294–302Google Scholar
  123. Patz, A., ärztl. Wschr., 1949, 653 bis 656Google Scholar
  124. Pein, H., Hippokrates, 1941, 253–256Google Scholar
  125. Petri, Pick, Polcher, Zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  126. Rastelli, G., Giorn. clin. med., 1940, 21, 533–547Google Scholar
  127. Rastelli, G., ref. Kongr.zbl. inn. Med., 1942, 110, 85Google Scholar
  128. Ratschow, M., Die peripheren Durchblutungsstörungen, Dresden 1953Google Scholar
  129. Ratschow, M., Angiologie, Stuttgart, 1959Google Scholar
  130. Rüther, Zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  131. Staube, Zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  132. Stützmann, J. W., Fettinga, F. L., Anaestisiology, 1949, 10, 374–378CrossRefGoogle Scholar
  133. Stützmann, J. W., Fettinga, F. L., ref. Kongr.zbl. inn. Med., 1952, 135, 235Google Scholar
  134. Symanski, H., Neuere Erkenntnisse über die akuten und chronischen Kohlenoxydvergiftungen, Leipzig, 1936Google Scholar
  135. Szarvas, A., Med. Klin., 1939, 981–982Google Scholar
  136. Taeger, H., Die entschädigungspflichtigen Berufskrankheiten, Berlin, 1941CrossRefGoogle Scholar
  137. Thomson, W., Brit. Heart J., 1939, 269–282Google Scholar
  138. Velicogna, A., Med. contemp., Torino, 1939, 5, 714–716Google Scholar
  139. Velicogna, A., ref. Kongr.zbl. inn. Med., 1940, 105, 601Google Scholar
  140. Wachholz, Wiskowski, Zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  141. Warburg, Rodenacker, zit. nach H. TaegerGoogle Scholar
  142. Werner, H., Wetzel, U., ärztl. Wschr., 1952, 1210–1211Google Scholar
  143. Westerlund, E., Uskr. Laeger, 1941, 1263–1265; ref. Kongr.zbl. inn. Med., 1943, 114, 564.Google Scholar
  144. Herz- und Kreislaufschädigungen durch Wärme, Kälte und Nässe: Barcroft, J. und Marshall, E. K., J. of Physiol., 58, 145 (1923/24)Google Scholar
  145. Grosse-Brockhoff, F., Krankheiten aus äußeren physikalischen Ursachen, in: Handbuch der Inn. Med. VI/2, 1, Berlin-Göttingen-Heidelberg (1954)Google Scholar
  146. Hardy, D. J. und Du Bors, E. F., Proc. Nat. Acad. Sci. Usa 23, 624 (1937)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  147. Hardy, D. J., Physiology of human heart regulation, Philadelphia (1950)Google Scholar
  148. Hauss, W. H., Angina pectoris, Stuttgart (1954)Google Scholar
  149. Hollstein, E., Grundriß der Arbeitsmedizin, Leipzig (1964), 4. AuflageGoogle Scholar
  150. Kramer, K. und Reichel, H., Klin. Wschr. 23, 192 (1944)CrossRefGoogle Scholar
  151. Lucke, H., Krankheiten aus physikalischen Ursachen, in: Handbuch der Inn. Med. VI/1796, BerlinGoogle Scholar
  152. Müller, E., Rotter, W., Carol, G. und Kloos, K.-F., Beitr. path. Anat., 108, 551 (1943)Google Scholar
  153. Schræder, J. und Eckardt, P., Arch. Physik. Therapie 4, 86 (1952)Google Scholar
  154. Senf, H. W., Med. Sachverst. LVI, 28 (1960)Google Scholar
  155. Toor, M., Yahini, J. H., Zahavi, J., Massry, S. und Agmon, J., Amer. Heart J., 69, 181 (1965)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  156. Tomaszewski, W., Arch. Mal. Coeur 31, 730 (1938).Google Scholar
  157. Herz- und Kreislaufschäden nach überanstrengung: Hochrein, M. und Schleicher, J., Med. Klinik, 53, 41 u. 53, 81 (1958)Google Scholar
  158. Hollmann, W., ärztl. Wschr. 14, 605 (1959)Google Scholar
  159. Plügge, H., Weicker, H. und Paeslack, V., Herz und Kreislauf, in: Das ärztliche Gutachten im Versicherungswesen, Bd. 2, S. 661 (1955), MünchenGoogle Scholar
  160. Roskamm, H., Reindell, H. und Keul, J., Materia Medica Nordmark XVI/ 13–14, 613 (1964).Google Scholar
  161. Vegetative Herz- und Kreislaufstörungen: Friese, G. und Haid, F., Arch. Kreislauf-Forschg. 29, 201 (1958/59)CrossRefGoogle Scholar
  162. Mechelke, K. und Christian, P., Vegetative Herz- und Kreislaufstörungen, in: Handbuch der Inn. Med. IX, 4, 704, Berlin-Göttingen-Heidelberg (1960).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Erich Kuhn
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations