Cornea pp 236-237 | Cite as

Die Tätowierung der Hornhaut mit Paladiumchlorid

  • F. Fodor
Conference paper
Part of the Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft book series (OPHTHALMOLOG, volume 71)

Zusammenfassung

Die seit langer Zeit praktizierte Tätowierung der Hornhaut hat sowohl optische wie auch kosmetische Anleitung. Die optische Anleitung erscheint im Falle der Nubekulen der Zentralzone der Hornhaut, welche durch die Verstreuung der Lichtstrahlen zu einer Deformierung des Bildes auf der Netzhaut führt.

Copyright information

© J. F. Bergmann-Verlag, München 1972

Authors and Affiliations

  • F. Fodor
    • 1
  1. 1.Tirgu-MuresRumänien

Personalised recommendations