Advertisement

Die menschliche Person

  • J. C. Eccles

Zusammenfassung

Jeder von uns macht beständig die Erfahrung, daß er eine Person mit einem Bewußtsein seiner selbst ist und auch darum weiß. Um den Begriff der „Person“ zu definieren, zitiere ich zwei ausgezeichnete Aussagen von Immanuel Kant1: „Eine Person ist ein Subjekt, das für seine Handlungen selbst verantwortlich ist“; und „Eine Person ist etwas, das sich zu verschiedenen Zeiten der numerischen Identität seiner selbst bewußt ist“. Es handelt sich hierbei um knappe und zugleich grundlegende Aussagen, und diese könnten noch viel weiter entwickelt werden. Beispielsweise haben Popper und ich kürzlich ein 600seitiges Buch über Das Ich und sein Gehirn herausgebracht. Auf Seite 144 weist Popper auf „jenes größte aller Wunder: das menschliche Bewußtsein seiner selbst“ hin.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  • J. C. Eccles

There are no affiliations available

Personalised recommendations