Advertisement

Entwicklungstendenzen in der modernen Psychiatrie

  • Jürg Zutt
Chapter

Zusammenfassung

Die Wahl des Kongreßthemas zeigt, daß die psychiatrische Wissenschaft in ein bedeutsames Entwicklungsstadium getreten ist. Ein kurzes Referat kann nur aphoristische Hinweise in prägnanten Formulierungen geben. Die klinische Psychiatrie ist heute entscheidend beherrscht von der gewaltigen Konzeption Kraepelins. Eine entscheidende Gegenposition ist die von Freud geschaffene psychoanalytische Theorie und ihre empirischen Grundlagen. Es scheint eine gewisse Erstarrung eingetreten. Auch die Auseinandersetzung zwischen klinischer Psychiatrie und Psychoanalyse ist erstarrt. Zur Erhellung der Situation greife ich einzelne Grundsätze der klinischen Psychiatrie heraus, im allgemeinen wie Axiome hingenommen, gegen die sich Skepsis regt. Sie werden erneut problematisch und neue Lösungen sichtbar.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1963

Authors and Affiliations

  • Jürg Zutt
    • 1
  1. 1.Johann-Wolfgang Goethe UniversitätFrankfurt A. M.Deutschland

Personalised recommendations