Wichtigste Elemente des Analogcomputers

  • Horst Röpke
  • Jürgen Riemann

Zusammenfassung

Der einfachste und bekannteste Analogcomputer ist der Rechenstab, bei dem als Rechengröße analoge Strecken benutzt werden. Moderne Analogcomputer verwenden dagegen elektrische Spannungen als Rechengrößen, welche gemäß elektrodynamischer Gesetzmäßigkeiten addiert oder subtrahiert, multipliziert oder dividiert und integriert werden können. Die einzelnen Funktionen werden von bestimmten Bauelementen ausgeführt, aus denen sich nach einfachem Baukastenprinzip ein Analogcomputer zusammensetzt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Horst Röpke
    • 1
  • Jürgen Riemann
    • 1
  1. 1.Abt. Verfahrensentwicklung HauptlaboratoriumSchering AGBerlinGermany

Personalised recommendations