Advertisement

Die Bedeutung eines Kernreaktors für die experimentelle und klinische Krebsforschung

  • K. E. Scheer

Zusammenfassung

Ein Kernreaktor ist ein Gerät, in dem eine Kernspaltungsreaktion kontrolliert und gesteuert abläuft. Man kann ihn dazu verwenden, die umgesetzte Wärmeenergie auszunutzen, wie dies bei einem Kraftwerks-reaktor der Fall ist. Man kann die Wärme in mechanische Energie verwandeln; man macht dies bei Schiffsreaktoren, um das Schiff anzutreiben. Oder aber man legt auf die Wärmebildung keinen Wert und will nur die Neutronen, die bei der Kettenreaktion frei werden, ausnutzen, um mit ihnen wieder Kernreaktionen auszulösen. Das ist die Aufgabe eines Forschungsreaktors. Ein solcher Reaktor steht dem Deutschen Krebsforschungszentrum zur Verfügung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • K. E. Scheer

There are no affiliations available

Personalised recommendations