Stimulierung der Gluconeogenese aus Serin in der Urämie

  • J. Fröhlich
  • P. Schollmeyer
  • W. Gerok
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 83)

Zusammenfassung

Vorausgegangene Untersuchungen zur Pathogenese des Pseudodiabetes in der Urämie hatten bei akut urämischen Ratten Veränderungen des Kohlehydratstoffwechsels der Leber im Sinne einer gesteigerten Gluconeogenese aus Aminosäuren ergeben (Fröhlich, 1974). Es stellte sich die Frage, welche Schritte bei der beschleunigten Utilisierung einzelner Aminosäuren zu Glucose beteiligt sein könnten. Als ein möglicher Wirkungsmechanismus war bereits früher eine Stimulierung des Aminosäuretransports nachgewiesen worden (Fröhlich, 1975). Über die Bedeutung von Serin als Präkursor der bei akuter Urämie vermehrt gebildeten Glucose wird im folgenden berichtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Fröhlich, J., Hansen, W., Scholz, R.: In: Isolated liver perfusion and its applications (eds. I. Bartosek, A. Guaitani, L. L. Miller), p. 205. New York: Raven 1973.Google Scholar
  2. Fröhlich, J., Hoppe-Seyler, G., Schollmeyer, P., Gerok, W.: Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 81, 1341 (1975).PubMedGoogle Scholar
  3. Fröhlich, J., Schölmerich, J., Hoppe-Seyler, G., Maier, K. P., Talke, H., Schollmeyer, P., Gerok, W.: Europ. J. clin. Invest. 4, 453 (1974).PubMedGoogle Scholar
  4. Ross, B. D., Hems, R., Krebs, H. A.: Biochem. J. 102, 942 (1967).PubMedGoogle Scholar
  5. Chan, T. M., Freedland, R. A.: Biochim. biophys. Acta (Amst.) 237, 99 (1971).CrossRefGoogle Scholar
  6. Sandoval, I. V., Sols, A.: Europ. J. Biochem. 43, 609 (1974).PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • J. Fröhlich
    • 1
  • P. Schollmeyer
    • 1
  • W. Gerok
    • 1
  1. 1.Med. Univ.-KlinikFreiburgDeutschland

Personalised recommendations