Advertisement

Zur Bedeutung des Luftdruckabfalls in Hochgebirgsregionen für die fetale Sauerstoffversorgung nicht höhenadaptierter Mütter

  • K. H. Schnabel
  • W. Schmidt
  • V. Schulz
  • W. Gladisch
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 80)

Zusammenfassung

Dank der Technik können schwangere Frauen in kurzer Zeit Hochgebirgsregionen erreichen. Während der gesunde mütterliche Organismus den sinkenden Sauerstoffpartialdruck bis in eine Höhe von 3000 m ü. N. N. gut toleriert, kann der Fetus durch die Höhenhypoxie bereits vital gefährdet sein. Ziel dieser Untersuchung ist es, Ausmaß und Risiken der fetalen Hypoxämie zu zeigen, wenn Schwangere der Höhenhypoxie ausgesetzt werden. Die Ergebnisse sind in Form eines Nomogramms wiedergegeben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Beer, R., Bartels, H., Raczowski, H. A.: Pflügers Arch. ges. Physiol. 260, 306 (1955).Google Scholar
  2. 2.
    Fischer, W. M., Thews, G.: Prophylaxe und Therapie perinataler Fruchtschäden-Stillprobleme. In: III. Symposion zwischen Gynäkologen und Pädiatern, Bad Schachen, S. 17. Stuttgart: Thieme 1967.Google Scholar
  3. 3.
    Hofer, P., Scherrer, M.: Med. Thorac. 22, 450 (1965).PubMedGoogle Scholar
  4. 4.
    Longo, L. D., Power, G. G.: J. appl. Physiol. 26, 48 (1969).PubMedGoogle Scholar
  5. 5.
    Power, G. G., Longo, L. D.: J. appl. Physiol. 26, 38 (1969).PubMedGoogle Scholar
  6. 6.
    Thews, G., Fischer, W. M., Vogel, H. R.: Pflügers Arch. ges. Physiol. 286 257 (1965).Google Scholar
  7. 7.
    Thews, G., Vogel, H. R., Fischer, W. M.: Pflügers Arch. ges. Physiol. 286 251 (1965).Google Scholar
  8. 8.
    Vogel, H. R., Fischer, W. M., Thews, G.: Pflügers Arch. ges. Physiol. 286 238 (1965).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • K. H. Schnabel
    • 1
  • W. Schmidt
    • 1
  • V. Schulz
    • 1
  • W. Gladisch
    • 1
  1. 1.II. Med. Univ.Klinik MainzDeutschland

Personalised recommendations