Advertisement

Untersuchungen zur Diagnose und Therapie des Eisenmangels bei Dauerdialysepatienten

  • F. E. Heilmann
  • H. Loew
  • H. Müller
  • C. Michael
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 80)

Zusammenfassung

Der Eisenmangel spielt in der Pathogenese der renalen Anämie neben anderen Faktoren, wie Erythropoietinmangel, toxische Knochenmarkdepression und gesteigerte Hämolyse, eine nur untergeordnete Rolle. Seine Bedeutung liegt jedoch in der guten therapeutischen Beeinflußbarkeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • F. E. Heilmann
    • 1
  • H. Loew
    • 1
  • H. Müller
    • 1
  • C. Michael
    • 1
  1. 1.Med. Univ.-Poliklinik MünsterDeutschland

Personalised recommendations