Advertisement

Die Bedeutung von Nicotinsäureamid für die Biosynthese von NAD in der isoliert perfundierten Rattenleber

  • J. Keller
  • M. Liersch
  • H. Grunicke
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 78)

Zusammenfassung

Die Vitamine Nicotinsäure und Nicotinsäureamid sowie die essentielle Aminosäure Tryptophan stehen der Leber des Säugers als Präkursoren zur Synthese des Coenzyms NAD zur Verfügung. Die Biosynthesewege des NAD ausgehend von Nicotinsäure und Tryptophan sind wohlbekannt, wohingegen der Nicotinsäureamidabhängige Weg noch Gegenstand der Diskussion ist. Folgende Möglichkeiten des Einbaus stehen zur Verfügung: 1. die Umwandlung in NAD mit Nicotinsäureamidmononucleotid als Intermediärprodukt, 2. Desamidierung zu Nicotinsäure in der Leber, 3. Ausscheidung in den Darm mit nachfolgender Desamidierung und 4. eine-Austauschreaktion von freiem Nicotinsäureamid mit dem Nicotinsäureamidanteil des NAD.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • J. Keller
    • 1
  • M. Liersch
    • 1
  • H. Grunicke
    • 1
  1. 1.Biochem. InstitutUniversität FreiburgDeutschland

Personalised recommendations