In vitro- und in vivo-Untersuchungen zur Wirkung der Hyperthermie auf bösartige Tumoren und normale Gewebe

  • G. P. Wüst
  • K. Norpoth
  • U. Witting
  • L. Prang
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 78)

Zusammenfassung

Beobachtungen über Regressionen bösartiger Tumoren durch Überwärmung sind von klinischer und experimenteller Seite schon lange bekannt [5, 6, 7, 10]. Andererseits wird dagegen der krebsspezifische Wärmeeffekt — wie z. B. von Schmähl u. Nöring [13] — bezweifelt. Durch die Überwärmung werden außerdem eine Reihe von biochemischen und physikalischen Parametern verändert, wie v. Ardenne [1] u. a. Autoren [3, 6, 9, 11] nachweisen konnten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    v. Ardenne, M.: Theoretische und experimentelle Grundlagen der KrebsmehrschrittTherapie, 2. stark erw. Aufl. Berlin: VEB Verlag Volk und Gesundheit 1970/71.Google Scholar
  2. 2.
    Bender, E., Schramm, T.: Acta biol. med. germ. 17, 515 (1966).Google Scholar
  3. 3.
    Jung, F.: 1. Internationales Symposium zu den theoretischen und experimentellen Grundlagen der KrebsmehrschrittTherapie, S. 329. Dresden, 10.-12. November 1966; zit. nach (Z).Google Scholar
  4. 4.
    Hoffmann, M.: Arch. Geschwulstforsch. VI, 186 (1953).Google Scholar
  5. 5.
    Hoffmann, M.: Arch. Geschwulstforsch. VIII, 20 (1955).Google Scholar
  6. 6.
    Langen, P.: Zit. nach v. Ardenne, M.: Theoretische und experimentelle Grundlagen der Krebsmehrschritt-Therapie.Google Scholar
  7. 7.
    Lampert, H.: Überwärmung als Heilmittel. Stuttgart: Hippokrates-Verlag 1948.Google Scholar
  8. 8.
    Leighton, J., Immarino, R. M., Mark, R.: Induced dissociation of Walker tumour 256 into its “carcinomatous” and “sarcomatous” patterns of growth. M: Mechanismus of invasion in cancer. UICC-Monograph Series 6, 212 (1967).Google Scholar
  9. 9.
    Lohmann, K.: 1. Internationales Symposium zu den Grundlagen der KrebsmehrschrittTherapie, S. 329. Dresden, 10.-12. November 1966; zit. nach (Z).Google Scholar
  10. 10.
    Lyman, Ch. P., Fawcett, D. W.: Cancer Res. 14, 25 (1954).Google Scholar
  11. 11.
    Rapoport, S.: 1. Internationales Symposium zu den theoretischen und experimentellen Grundlagen der Krebsmehrschritt-Therapie, S. 328. Dresden, 10.-12. November 1966; zit. nach (Z).Google Scholar
  12. 12.
    Rajewsky, M. F.: Biophysik 3, 65 (1966).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  13. 13.
    Schmähl, D., Nöring, L.: Z. Krebsforsch. 69, 335 (1967).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  14. 14.
    Wüst, G. P., Matthes, K. J.: Z. Krebsforsch. 73, 204 (1970).PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • G. P. Wüst
    • 1
  • K. Norpoth
    • 1
  • U. Witting
    • 1
  • L. Prang
    • 1
  1. 1.Med. Univ -Klinik Münster und Hygiene-InstitutUniversität MünsterDeutschland

Personalised recommendations