Advertisement

Prodromalerscheinungen des Herzinfarktes

  • F.-J. Hehl
  • E. Nüssel
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 78)

Zusammenfassung

Seit dem 1. Januar 1970 erfassen wir in Heidelberg Stadt und Land alle Fälle mit neu auftretendem Herzinfarkt. Die Untersuchung erfolgt im Auftrag des Bundesministeriums für Jugend, Familie und Gesundheit. Die Methoden der Erhebung wurden von der WHO erarbeitet. Nach diesem methodischen Konzept haben in Europa 17 weitere Zentren eine regional begrenzte Totalerfassung aller Herzinfarkte durchgeführt. Jeder Patient wird möglichst kurz nach Infarkteintritt zum ersten Mal untersucht. 1 Monat, 3 Monate und 12 Monate danach erfolgen weitere Untersuchungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • F.-J. Hehl
    • 1
  • E. Nüssel
    • 1
  1. 1.Rahmeninstitut für Sozial- u. ArbeitsmedizinUniversität HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations