Fortschritte in der Tumorchirurgie II

  • F. Linder
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 78)

Zusammenfassung

Mein Fachkollege Hegemann hat Ihnen in seinem Referat Beispiele einer operativen Krebstherapie vorgelegt, die mit den Geschwülsten der Lunge und der Speiseröhre ebenso wie mit den Magenkrebsen im Bereich der Kardia erst nach Ende des 2. Weltkrieges chirurgisch überhaupt behandelbar sind. Diese Tatsache allein stellt für jeden Arzt — Chirurgen wie Nichtchirurgen — aus eigenem Miterleben einen begrüßenswerten Fortschritt dar. Um so mehr als nach der Statistik der Krebstodesfälle in der BRD beim Manne 47% und bei der Frau 21% auf die genannten Organkrebse entfallen und somit erstmals — wenn man von den distalen Magengeschwülsten absieht — wenigstens teilweise eine potentielle Heilchance erhalten haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bokelmann, D., Dörr, D., Linder, F., Oellers, B., Röher, H. D., Rudolph, H., Trumm, F. A.: Dtsch. med. Wschr. 95, 666–671 (1970).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. Burkitt, D. P.: Cancer 28, 3–13 (1971).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. Dahlin, D. G., Coventry, H. B.: J. Bone Jt Surg. 49 A, 101–110 (1967).Google Scholar
  4. Linder, F; Langenbecks Arch. Chir. 329, 302–311 (1971);Google Scholar
  5. Linder, F; Langenbecks Arch. Chirurg 19, 500 (1948).Google Scholar
  6. Ott, G., Hochberg, K., Nuri, M., Köhler, C.: Auswertungsergebnisse bei Mammatumoren der Chirurg. Univ -Klinik Heidelberg. Aktuelle Probleme aus dem Gebiet der Cancerologie II. Berlin-Heidelberg-New York: Springer 1968.Google Scholar
  7. Pieper, M., Ott, G., Becker, W., Köhler, C., Willert, H. G.: Heilchancen und Therapierichtlinien bei Knochensarkomen. Diagnostische und therapeutische Fortschritte in der Krebschirurgie. Berlin-Heidelberg-New York: Springer 1971.Google Scholar
  8. Prignitz, R., HeB, F.: Dtsch. Ärztebi. 1972, 243.Google Scholar
  9. Poppe, H.: Indikation und Behandlungsergebnisse der Strahlentherapie von malignen Knochengeschwülsten. Vortrag III. Intern. Symposion über Operative Behandlung von Knochentumoren. Basel 1969.Google Scholar
  10. Segi, M., Kurihara, M.: Cancer mortality for selected sites in 24 countries, No. 5. Japan: Sendai, Tohuku University School of Medicine 1969.Google Scholar
  11. Statistisches Bundesamt Wiesbaden: Bevölkerung und Kultur, Reihe 7, Gesundheitswesen 1969. Stuttgart und Mainz: Kohlhammer 1972.Google Scholar
  12. Susemihl, D., Beranek, D., Ott, G.: Diagnosesicherung und TNM-Klassifizierung beim Brustkrebs. In: Diagnostik und therapeutische Fortschritte in der Krebschirurgie. Berlin-Heidelberg-New York: Springer 1971.Google Scholar
  13. Turnbull, R. B.: Ann. roy, Coll. Surg. Engl. 46, 243 (1970).Google Scholar
  14. Woolner, L. B., Beahrs, O. M., Black, B. M., McConattey, M., Kreating, F. R.: Amer. J. Surg. 102, 354 (1961).PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • F. Linder
    • 1
  1. 1.Chirurg. Univ.-Klinik HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations