Psychotherapeutische Aspekte der Alterssuizidalität

  • M. Teising
Conference paper

Zusammenfassung

Psychotherapeutische Behandlungskonzepte für suizidale ältere Menschen wer-den angesichts der Suizidgefährdung im hohen Alter und der demographischen Entwicklung immer wichtiger.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Bron B (1991) Trauer und Suizidalität nach Verlust einer nahestehenden Person bei endogenen und neurotisch reaktiven Depression im hoheren Lebensalter. Schweiz Arch Neurol Psych 3: 219–233Google Scholar
  2. 2.
    Henseler H (1974) Narzißtische Krisen. Zur Psychodynamik des Selbstmordes. Rowohlt, Rein–bekGoogle Scholar
  3. 3.
    Henseler H (1985) Kritische Bemerkungen zur Theorie des Narzißmus. In: Luft H, Maass G (Hrsg) Narzißmus und Aggression. Tagungsband DPV, Hofheim, S 54–63Google Scholar
  4. 4.
    Henseler, H (1991) Narcissism as a Form of Relationship. In: Sandler J, Person E, Fonagy P (eds) Freud’s “On Narcissism: An Introduction”. Yale University Press, New Haven/London, pp 195–215Google Scholar
  5. 5.
    Kind J (1992) Suizidal: Die Psychookonomie einer Suche. Vandenhoeck und Ruprecht, GöttingenGoogle Scholar
  6. 6.
    Reimer C, Henseler H (1985) Umgang mit Suizidgefährdeten. In: Luft H, Maass G (Hrsg) Narzißmus und Aggression. Tagungsband DPV, Hofheim, S 75– 80Google Scholar
  7. 7.
    Teising M (1992) Alt und Lebensmüde. Reinhardt, MünchenGoogle Scholar
  8. 8.
    Thomae H (1992) Der Körper in der Psychoanalyse. In: Buchheim P, Seiffert T (Hrsg) Lindauer Texte. Springer, Berlin, S 123–145Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1997

Authors and Affiliations

  • M. Teising

There are no affiliations available

Personalised recommendations