Advertisement

Wahl der Technik

  • Brian C. Edwards

Zusammenfassung

Die Wahl der manuellen Behandlungstechnik bleibt eines der schwierigsten Gebiete der Behandlung mit passiven Bewegungen. Andere Autoren (Grieve 1988, Maitland 1986) haben dieses Problem angesprochen. Ihre Methode basiert auf der genauen Beurteilung des Bewegungsumfangs, des Spasmus und der Verteilung der Symptome. Die Wahl hängt auch vom wertvollen Konzept der gestuften Bewegungen ab.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Grieve, G.P. (1988) Common vertebral joint problems, 2. Aufl. Churchill Livingstone, Edinburgh, S. 442–447Google Scholar
  2. Maitland, G.D. (1986) Vertebral manipulation, 5. Aufl. Butterworths, London, S. 115–143Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1994

Authors and Affiliations

  • Brian C. Edwards
    • 1
  1. 1.Curtin University of TechnologyPerthAustralia

Personalised recommendations