Advertisement

Antiarrhythmische Therapie mit Diprafenon; Wirksamkeit Dosierung und Nebeneffekte

  • G. Bachour
Conference paper

Zusammenfassung

In der kardiologischen Praxis stellen die symptomatischen Herzrhythmusstörungen häufig eine Indikation zur medikamentösen Therapie dar. Bei jungen Menschen, vor allem bei fehlendem Nachweis einer kardialen Erkrankung, ist äußerste Zurückhaltung beim Einsatz von Antiarrhythmika geboten; einerseits, weil der Nutzen solcher Therapie noch ungeklärt oder gar fraglich ist, andererseits, um eventuelle Nebenwirkungen dieser Pharmaka zu vermeiden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1990

Authors and Affiliations

  • G. Bachour
    • 1
  1. 1.Internistisch-Kardiologische AmbulanzAhlenDeutschland

Personalised recommendations