Wirkung von Teopranitol (KC 046) auf den peripheren arteriellen Einstrom

  • R. Engberding
  • M. Molinski
  • H. Gülker
Conference paper

Zusammenfassung

Es war Ziel der Studie, durch venenplethysmographische Messungen des arteriellen Einstromes an den unteren Extremitäten die Wirkung von KC 046 auf die Kreislaufperipherie hypertoner Patienten zu prüfen. Die Ergebnisse wurden mit den Meßdaten normotoner Patienten verglichen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Mason DT, Braunwald E (1965) The effects of nitroglycerin and amyl nitrite on arteriolar and venous tone in the human forearm. Circulation 32: 755PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Caesar K, Wegener B, Hossmann K (1980) Wirkung von Isosorbiddinitrat auf den Blutdruck, peripheren Gefäßwiderstand und venöse Kapazität bei Patienten mit arterieller Hypertonie. In: Rudolph W, Schrey A (Hrsg) Nitrate II. Urban u. Schwarzenberg, München, S 58Google Scholar
  3. 3.
    Biamino G (1979) Wirkung von Molsidomin auf die Gefäßmuskulatur in vitro und plethysmographische Untersuchungen. In: Lochner W. Bender F (Hrsg) Molsidomin. Urban u. Schwarzenberg, München, S 50Google Scholar
  4. 4.
    Schartl M, Rutsch W, Schmutzler H (1982) Einfluß von Isosorbiddinitrat, Molsidomin, Nifedipin und Dihydroergotamin auf den Venentonus des Menschen. In: Engel HJ, Schrey A, Lichtlen PR (Hrsg) Nitrate III. Springer-Verlag, Berlin Heidelberg New York, S 630Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1984

Authors and Affiliations

  • R. Engberding
    • 1
  • M. Molinski
  • H. Gülker
  1. 1.Med. Klinik u. Poliklinikd. Westf. Wilhelms-Univ.MünsterDeutschland

Personalised recommendations