Die Nutzen-Risiko-Bilanz der „Mikropille“ ist positiv Ergebnisse einer multizentrischen Studie mit TriNovum

  • H. U. Feldmann
Conference paper

Zusammenfassung

Die modernen „Pillen“, d. h. die Ovulationshemmer mit herabgesetzten Sexualsteroid-Dosen und -Potenzen sind aus medizinisch-ärztlicher Erkenntnis „safe“ (FDA): Ihr Nutzen übersteigt deutlich die mit ihrer Verwendung etwaig verbundenen Risiken. Nicht übersehen werden darf jedoch, daß es sich auch bei diesen „Mikropillen“ noch um potente Wirkstoffkombinationen handelt, die daher zwar ebenfalls sicher wirksam sind, unter Umständen aber auch noch zu Nebenwirkungen führen können. Ebensowenig übersehen werden darf zudem, daß diese Medikamente bestimmungsgemäß an gesunde(!) Frauen verabfolgt werden, was die Frage etwaiger Nebenwirkungen nach wie vor als besonders wichtig erscheinen läßt, und wenn auch nur (und gerade) im Einzelfall. Es galt daher, die neue, da dreigestufte Äthinylöstradiol-Norethisteron-Kombination TriNovum* hinsichtlich ihrer Wirkungen und Nebenwirkungen ebenso exakt zu prüfen wie die entsprechenden einstufigen Kombinationen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1985

Authors and Affiliations

  • H. U. Feldmann
    • 1
  1. 1.Essen 1Germany

Personalised recommendations