Die Frühsynovectomie des Kniegelenkes

  • W. Mohing
  • R. Richter
Conference paper
Part of the Verhandlung der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie book series (DGR, volume 7)

Zusammenfassung

Die Synovectomie ist, sieht man von den sognt. Grenzfällen ab (Alternativen: chemische Syno­vectomie oder Radiosynoviorthesis) nach Tillmann (Tabelle 1) in dringenden Fällen indiziert, oder aber, wenn von konservativer Behandlung einschl. Basistherapie nichts mehr zu erwarten ist bzw. einzelne Gelenke unbeeinflußt geblieben sind. Daraus ergibt sich die Tatsache, daß die Indikation vom Rheumatologen und Operateur gemeinsam zu stellen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag GmbH & Co. KG, Darmstadt 1981

Authors and Affiliations

  • W. Mohing
    • 1
  • R. Richter
    • 1
  1. 1.Hessingklinik I, Augsburg — Akademisches Krankenhaus der Universität Ulm/D. — Fachklinik ZollernalbAlbstadtDeutschland

Personalised recommendations