Advertisement

Integrated Work and Technology Concept in Craft Trade — Initial Regional Experience During the Establishment of a Bremen State Program “Work and Technology”

  • Ludger Deitmer
Conference paper

Abstract

The Bremen State Program of Work and Technology is intended regionally to promote a social innovation strategy that enhances economic profitability for the companies concerned while at the same time taking into account the social needs of the latter’s employees..

Keywords

Social Innovation Project Network Integrate Work Prime Contractor User Company 
These keywords were added by machine and not by the authors. This process is experimental and the keywords may be updated as the learning algorithm improves.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. artec, (1990), Forschungszentrum Arbeit und Technik-Forschungsprogramm-Gestaltung von Informationstechnik und Arbeit, Universität Bremen.Google Scholar
  2. Caspari, A., Dörhage, W. und Mattfeldt, H., (1990), Überblick über die Beschäßgungslage in Hamburg, Hamburg.Google Scholar
  3. Deitmer, L, Grützmann, A., Oehlke, P., und Rauner, F., (1991), Das Bremer Programm “Arbeit und Technik”, in: Jahrbuch Arbeit und Technik, Bonn.Google Scholar
  4. Ehinger, Gerd, u.a., (1990),Felderkundung zur menschengerechten Anwendung von CAD/-CAP-Systemen in Installationshandwerken; System Consult, Berlin.Google Scholar
  5. Hertog, J.F. den, Schröder, P., (1990), Social research for technological change:Lessons from national programmes in Europe and North America, Maastricht.Google Scholar
  6. Junne, G., (1985), Reregionalisierung: Chancen regionaler Reintegration von Produktion und Konsum als Folge der Entwicklung neuer Technologien, Bonn.Google Scholar
  7. Landesprogramm “Arbeit und Technik”, (1989), Programm-und Durchßhrungs-konzept der Geschäftsstelle zur Einrichtung des Bremer Landesprogramms “Arbeit und Technik”, Bremen.Google Scholar
  8. Nemitz, K., (1989), Neue Chancen für den Norden? Aktuelle Fragen der Wirtschaftsentwicklung, in: Dieter Leuthold (Hrsg.), Deutsche Wirtschaftsentwicklung im regionalen Vergleich, Bremen.Google Scholar
  9. Sachverst& x00E4;ndigenkommission Arbeit und Technik, (1986), Forschungsperspektiven zum Problemfeld Arbeit und Technik, Bonn.Google Scholar
  10. Sachverst& x00E4;ndigenkommission Arbeit und Technik, (1988), Arbeit und Technik — Ein Forschungs-und Entwicklungsprogramm, Bonn.Google Scholar
  11. Schr&x00F6;der, D., (1990), Die Optimierung des Innovationsprozesses in der Freien Hansestadt Bremen, in: Bremer Zeitschrift für Wirtschaftspolitik (S.57–87), Bremen.Google Scholar
  12. Senator ür Arbeit, (1990); Antragsrichtlinien zum Landesprogramm Arbeit und Technik, Bremen.Google Scholar
  13. Senator ür Arbeit, (1990), Programmheft zum Landesprogramm Arbeit und Technik: Arbeit und Technik-Forschung in Bremen, Bremen.Google Scholar
  14. Universit& x00E4;t Bremen und Sachverständigenkommission “Arbeit und Technik”, (1987), Arbeit und 7ec/m/fc-Tagungsband zum 2. Bremer Symposium “Arbeit und Technik” vom 10.-13.6. 1987.Google Scholar
  15. Universität Bremen, (1983),Analyse von Entwicklungen der Technik und Chancen in der Gestaltung von Arbeit’, Tagungsband zum 1. Bremer Symposium “Arbeit und Technik” vom 21. 23.9. 1983.Google Scholar
  16. Verbundvorhaben N. 2 im Landesprogramm Arbeit und Technik, (1989), Neue Technologen im Elektrohandwerk — Entwicklung und Implementation eines Gebäudeleittechnik-labors, Bremen.Google Scholar
  17. Verbundvorhaben N. 3 im Landesprogramm Arbeit und Technik, (1990), CAD im Sanitär-und Installationshandwerk-Entwicklung, Qualifizierung und Organisation-sentwicldung, Bremen.Google Scholar
  18. Zündorf, L, (1989), Die Nutzung auberbetrieblicher Problemlösungenspotentiale als Managementaufgabe, in: 1. Regionale Technologie-Konferenz Bremen-Niedersachsen BremTec, Bremen.Google Scholar

Copyright information

© Physica-Verlag Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Ludger Deitmer
    • 1
  1. 1.BremenGermany

Personalised recommendations