Advertisement

In-situ Sanierung von Mineralölverunreinigungen mit Hilfe einer Sauerstoff-Infiltrationstechnologie

  • H. Schnepf
Chapter
  • 62 Downloads

Zusammenfassung

Scit 1987 werden von der Fa. INTERGEO (vormals SAKOSTA Austria) auch “insitu” Sanierungsverfahren — vor allem bei Verunreinigungen der ungesättigten Bodenzone oder des Grundwassers mit schwerflüchtigen Kohlenwasserstoff-Verbindungen eingesetzt. Die Sanierungsmaßnahmen konnten durch verfahrenstechnisch optimierte Infiltrationen von sauerstoffangereicherten Wässern in die Bodenzone in relativ kurzer Zeit (in der Regel unter 2 Jahren) abgeschlossen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • H. Schnepf
    • 1
  1. 1.INTERGEO Umwelttechnologie und Abfallwirtschaft GmbHSalzburgAustria

Personalised recommendations