Stellenwert der Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atemstörungen in der HNO-Heilkunde

  • S. Kuhl
  • J. H. Hollandt
  • R. Siegert
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht 1994 der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie book series (VBDG HNO, volume 1994 / 2)

Zusammenfassung

Die speziellen Untersuchungstechniken des HNO-Arztes einschließlich der endoskopischen Techniken ermöglichen es, auch am wachen Patienten bestimmte richtungsweisende Veränderungen festzustellen. In unserer Schlafsprechstunde stellten sich zwischen November 1992 bis 1993 140 Patienten (119 Männer und 21 Frauen) vor. Der Altersgipfel lag zwischen 30 und 60 Jahren. Es wurden den Patienten Fragebögen mitgegeben und anschließend bei einem ausführlichen Gespräch, wenn möglich mit Partner, die Anamnese erhoben.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • S. Kuhl
    • 1
  • J. H. Hollandt
    • 1
  • R. Siegert
    • 1
  1. 1.LübeckDeutschland

Personalised recommendations