Advertisement

Nachsorge aus der Sicht des Allgemeinarztes

  • F. H. Mader
Part of the MedR Schriftenreihe Medizinrecht book series (MEDR)

Zusammenfassung

Wenn ich als niedergelassener Allgemeinarzt in einer großen Gemeinschaftspraxis auf dem Lande, die selbst seit Jahrzehnten mit kleineren operativen Eingriffen ebenso wie mit der notfallmäßigen Versorgung Unfallverletzter befaßt ist und die naturgemäß gut mit den operativ tätigen Kollegen zusammenarbeitet, wenn ich also heute, 20 Jahre nach meiner eigenen chirurgischen Assistenzzeit, den Begriff “ambulantes Operieren” höre und dabei meine betreffenden Praxisfälle Revue passieren lasse, so fallen mir spontan folgende Beobachtungen ein:
  • Zahlreiche Eingriffe werden heute routinemäßig ambulant vorgenommen, bei denen noch vor einigen wenigen Jahren das stationäre Vorgehen der Standard war (z. B. arthroskopische Operationen).

  • Bestimmte Operationen werden heute von einigen Operateuren unter ambulanten Bedingungen gewagt, die überwiegend besser im Krankenhaus aufgehoben wären (z. B. Kropfoperationen oder nichtendoskopische Operationen von Gallenblase oder Blinddarm).

  • Eine nicht geringe Zahl von Patienten mit Indikationen, die sich durchaus für eine ambulante Operation eignen würden, besteht jedoch auf einer stationären Behandlung, und zwar nur deswegen, weil sie die Früchte ihrer privaten Krankenhauszusatzversicherung ernten will.

  • Bei zunehmend mehr ambulanten Operationen beobachte ich, daß diese — besonders an sog. operativen Zentren — geradezu systematisch in Vollnarkose durchgeführt werden, obwohl die regionale Anästhesie vollauf ausreichen würde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Hahn KM, Zinke J (o. J.) NAV-Akademie “Ambulantes Operieren”, Bd 1, MünchenGoogle Scholar
  2. Rüggeberg J-A (1993) Arbeitskreis Ambulantes Operieren. Chirurg BDC, Heft 9Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • F. H. Mader

There are no affiliations available

Personalised recommendations