Advertisement

Medizinische Aspekte und Therapie von Hörsturz und Knalltrauma

  • K. Tschopp
  • R. Probst
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht 1993 book series (VBDG HNO, volume 1993 / 2)

Zusammenfassung

Der Therapieerfolg beim akuten akustischen Trauma und beim Hörsturz kann nur mit einer prospektiven, randomisierten Doppelblindstudie beurteilt werden. Der Grund liegt in der hohen Spontanre missionsrate bei beiden Krankheitsbildern. In einer multizentrischen Studie wurde eine Therapie mit (a) Dextran-40-Infusionen/Pentoxifyllin, (b) NaCl-Infusionen/Pentoxifyllin und (c) NaCl-Infusionen/Plazebo verglichen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • K. Tschopp
    • 1
  • R. Probst
    • 1
  1. 1.BaselSwitzerland

Personalised recommendations