Advertisement

Ängste pp 63-77 | Cite as

Depressive Störungen und Angsterkrankungen

Chapter
  • 46 Downloads

Zusammenfassung

Mancher Leser wird die hier beschriebenen Probleme in der einen oder anderen Form bereits kennengelernt haben. Bei keinem dieser Probleme ist es erforderlich, fachkundige Hilfe zu suchen, solange sie nicht ein solches Ausmaß annehmen, daß man nicht mehr allein mit ihnen fertig werden kann. Es mag schon eine große Hilfe sein, zu wissen, daß grundsätzlich eine Behandlung möglich ist, und daß Sie mit Ihrer Last nicht allein sind. Bei den angeführten Beispielen handelt es sich vielfach um Fälle, in denen meine Kollegen oder ich selbst eine erfolgreiche Behandlung durchführen konnten. Der Beschreibung eines jeden Problemtyps folgt die Skizzierung der entsprechenden Behandlungsmöglichkeit. Im Schlußkapitel erfolgt eine Zusammenfassung dieser verschiedenen Strebungen zu einer allgemeinen Erklärung der heute üblichen Behandlungsmethoden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations