Advertisement

Ängste pp 179-193 | Cite as

Sexuelle Ängste

Chapter
  • 45 Downloads

Zusammenfassung

Sexuelle Ängste gehören zu den vorherrschenden Problemen Jugendlicher und Erwachsener. Sie sind deshalb um so belastender, weil die jungen Menschen sich oft schämen, darüber zu sprechen und es ihnen schwerfällt, sich an irgendjemanden, wie etwa einen Arzt, zu wenden und um Rat zu fragen. In früheren Jahren war das Thema Sex derart tabu, daß viele, die unter Störungen auf dem Gebiet litten, niemals die Hilfe bekamen, die sie benötigten; heute dagegen ändern sich die Einstellungen allmählich, und Hilfe wird leichter zugänglich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations