Das Glaukom pp 157-157 | Cite as

Zusammenfassung

  • Lutz-Ernst Pillunat
  • Richard Stodtmeister
Conference paper

Zusammenfassung

Eine Normalpapille hat einen Durchmesser von 2,69 mm2 ±0,7 mm2. Bei der Mikropapille findet sich eine Gesamtfläche von kleiner als 1,29 mm2 und bei einer Makropapille ein Gesamtdurchmesser von größer als 4,09 mm2. Grubenpapillen und das Morning-glory-Syndrom treten häufiger bei großen Papillen auf, während die Drusenpapille und die nicht arteriitische Papillenapoplexie häufiger bei kleinen Papillen auftreten.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Lutz-Ernst Pillunat
    • 1
  • Richard Stodtmeister
    • 1
  1. 1.Universitäts-Augenklinik und Poliklinik UlmUlmGermany

Personalised recommendations