Advertisement

Kassenärzte werden zwischen dem obskuren “Wirtschaftlichkeitsgebot” und haftungsrechtlichen Qualitätsanforderungen zerrieben

  • Jochen Kubitschek
Conference paper
Part of the MedR Schriftenreihe Medizinrecht book series (MEDR)

Zusammenfassung

Der Kassenarzt sieht sich in der eigenen Praxis unter anderem mit zwei Forderungen konfrontiert, deren gleichzeitige Erfüllung eine weder theoretisch noch gar praktisch zu bewältigende Aufgabe darstellt. Die Diskrepanz zwischen Soll und Haben ist dabei so groß, daß sich ein gangbarer Kompromiß auch theoretisch nicht erkennen läßt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Jochen Kubitschek

There are no affiliations available

Personalised recommendations