Advertisement

Das Herz pp 241-268 | Cite as

Was heißt das denn?

Erklärung medizinischer Fachausdrücke
  • Hermann Mannebach

Zusammenfassung

Abstoßungsreaktion Nach der Verpflanzung eines fremden Organs bildet der Empfänger Abwehrstoffe gegen das fremde Gewebe, die das verpflanzte Organ schädigen. Nur bei Organverpflanzungen zwischen Menschen mit genau gleicher Erbanlage, zum Beispiel eineiigen Zwillingen, bleibt die Abstoßungsreaktion aus. Deshalb müssen die Empfänger fremder Organe lebenslänglich Medikamente einnehmen, die die Abstoßungsreaktion unterdrücken. 206

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Hermann Mannebach

There are no affiliations available

Personalised recommendations