Advertisement

Das Herz pp 189-203 | Cite as

Ein Mann bahnt neue Wege

Wie enge Kranzgefäße behandelt werden
  • Hermann Mannebach

Zusammenfassung

Eine Cessna 182 erreicht bei einer Flughöhe von 8000 Fuß und 65% ihrer Motorhöchstleistung eine Reisegeschwindigkeit von etwa 240 Kilometern pro Stunde. Bei gutem Wetter kann ein erfahrener Pilot damit eine Flugstrecke von 380 Kilometern in weniger als 2 Stunden zurücklegen. Die Sea Islands vor der Atlantikküste der USA sind ein beliebtes Erholungsgebiet. Die Inselkette erstreckt sich von Savanna in Georgia bis Jacksonville im Norden von Florida. Am 27. Oktober 1985 befindet sich eine Maschine auf dem Flug von den Sea Islands nach der Hauptstadt von Georgia, Atlanta. Die Stadt, Hauptquartier von Coca Cola, ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt im Süden der USA. Bei guter Sicht kann der Pilot der Bahnlinie folgen, die von Atlanta über Macon in das südliche Florida führt. Aber an diesem 27. Oktober liegt über Munroe County am südlichsten Ausläufer der Appalachen eine Schlechtwetterzone. Der Pilot muß den Kurs mit Hilfe der Bordinstrumente finden. Etwa 80 Kilometer vor Atlanta — 20 Flugminuten vor dem Ziel — verliert der Pilot die Herrschaft über die Maschine. Das Flugzeug stürzt in der Nähe der kleinen Stadt Forsyth am Potatoe Creek, bei 33 Grad nördlicher Breite und 83,5 Grad westlicher Länge, ab. Beide Insassen kommen ums Leben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Hermann Mannebach

There are no affiliations available

Personalised recommendations