Advertisement

Das Herz pp 173-188 | Cite as

Das Herz kommt aus dem Takt

Was ein Herzschrittmacher leistet
  • Hermann Mannebach

Zusammenfassung

Arne Larsson ist todkrank. Mit 43 Jahren ist der schwedische Elektroingenieur eigentlich noch zu jung zum Sterben. Seit 6 Monaten liegt der Kranke im Karolinska Hospital im äußersten Nordwesten von Stockholm. Ein gefährliches Virus hat sich in seinem Herzen eingenistet. Die von dem Virus verursachte Entzündung des Herzmuskels, eine Myokarditis, hat trotz aller Medikamente auch mehr und mehr Teile des Reizleitungssystems seines Herzens zerstört. Immer wieder kommt es zu einem Herzstillstand. Die elektrischen Impulse werden nicht mehr von den Vorhöfen auf die Herzkammern übergeleitet, ein totaler Herzblock droht. Mehr als 3omal am Tage kann das Leben des Ingenieurs nur durch Faustschläge auf das Brustbein und Einspritzungen von Medikamenten direkt ins Herz gerettet werden. Niemand weiß, wielange diese verzweifelten Versuche noch Erfolg haben werden. Frau Larsson weicht nicht mehr vom Bett ihres schwerkranken Mannes. Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit sind ihr ins Gesicht geschrieben. Da gibt ihr irgendjemand vom Personal die lebensrettende Information.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Hermann Mannebach

There are no affiliations available

Personalised recommendations